So lange wartet man im LKH Steyr auf Operationen

Hits: 757
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 03.12.2019 12:14 Uhr

STEYR. Durch eine Anfrage an Landeshauptmann-Stellvertreterin Christina Haberlander (ÖVP) hat die SPÖ zum vierten Mal landesweite Daten über die Wartezeiten in Oberösterreichs Krankenhäusern erhoben.

„Die steigenden Wartezeiten belegen, dass die hohen Budgetsteigerungen in der Gesundheit nicht bei den Patienten ankommen. Die Wartezeiten haben sich sogar verschlechtert“, sagt SPÖ-Gesundheitssprecher Peter Binder bezüglich der oberösterreichweiten Daten. Mit der Auflösung der OÖ Gebietskrankenkassa drohe sich die Situation in Zukunft zu verschlimmern. Die Zahlen für das Krankenhaus Steyr zeigen, dass sich die Wartezeiten generell nicht verlängert haben. Bei der abgefragten Grauer-Star-Augenoperation musste man heuer durchschnittlich drei Wochen länger als noch 2018 warten. „Das ist vor allem auf einen vorübergehenden Ärztemangel im Team zurückzuführen“, sagt dazu Krankenhaus-Sprecherin Anna Leithinger.

Patient wählt Termin

Bei Mandel- und Polypenoperationen seien höhere Patientenzahlen für längere Wartezeiten verantwortlich. Generell würden auch Wunschtermine von Patienten zu einer schlechteren Statistik führen. Deutlich verkürzt wurde im LKH Steyr die Wartezeit bei Krampfadern-Operationen, planbare Eingriffe in der Unfallchirurgie haben weiterhin eine Wartezeit von zwei Wochen.

Wartezeiten LKH Steyr, in Klammer Wert 2018

Knieprothetik 22 Wo. (23 Wo.)

Hüftprothetik 16 Wo. (19 Wo.)

Krampfadern 18–21 Wo. (30 Wo.)

Grauer Star 11 Wo. (8 Wo.)

Epilepsie 3–17 Wo. (10 Wo.)

Parkinson 3–17 Wo. (10 Wo.)

Mandel-OP 15 Wo. (10 Wo.)

Nasenpolypen 15 Wo. (10 Wo.)

Unfallchirurgie 2 Wo. (2 Wo.)

MRT 2 Wo. (2–12 Tage)

CT 3–14 Tage (0–7 Tage)

Quelle: Land Oberösterreich

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Hilfspaket für Sierninger Vereine

SIERNING. Viele Vereine aus der Marktgemeinde mussten Veranstaltungen und Feste absagen. Diese Einnahmen fehlen jetzt in der Vereinskassa.

KUL-Preis für HLW Steyr

HLW Steyr erhält als erste BHS KUL-Preis für Diplomarbeit

Gebatech siedelt sich im Stadtgut Steyr an

STEYR. Der Gebäudetechnik-Spezialist erwirbt in der Zone E ein 1.340 Quadratmeter großes Grundstück und wird dort sein neues Unternehemensgebäude errichten.

Metabolische Bilder

STEYR. Der Kunsthandel Pohlhammer am Grünmarkt 21 präsentiert aktuell bzw. bis 8. August jüngste Arbeiten des Steyrer Bildhauers Andreas Schoenangerer.

Corona-Fall im Bad Haller Freibad-Buffet und Lokal Riano

BAD HALL. Eine Covid-19 positiv getestete Person war am 3. Juli in der Zeit von 21 bis 23 Uhr im Lokal Riano zu Gast und besuchte am 4. und 5. Juli das Buffet des Freibads Bad Hall.

Bundesliga-Klubs buhlen um Kevin Stöger

STEYR. Beim Heimatbesuch in Steyr schaute Kevin Stöger diese Woche bei der U16 des SK Vorwärts vorbei. Wo der 26-jährige Mittelfeldstratege in der nächsten Saison spielt, soll sich ...

Junger Ternberger hält Messerer-Erbe hoch

TERNBERG. Der 18-jährige Jonas Grübler hat sich das Bauen von Messern selbst beigebracht. Seine handwerklichen Erzeugnisse sind sogar im Hauben-Restaurant im Einsatz.

Landeshauptmann besuchte Steyrer BMW-Werk

STEYR. Die Coronakrise hat auch die Automobil-Branche schwer getroffen. Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) sichert Unterstützung für den BMW-Standort in Steyr zu.