Lkw-Fahrer: Dieseltank zum zweiten Mal aufgerissen

Hits: 56
Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 29.10.2020 11:03 Uhr

WOLFERN. Am 28. Oktober wurde die Feuerwehr Wolfern zu einem Ölaustritt alarmiert.

Am Einsatzort stellte der FF-Einsatzleiter fest, dass einem Lkw-Fahrer zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen das gleiche Malheur passiert war - ein Riss im Dieseltank.

Da sich das Missgeschick an der selben Örtlichkeit wie beim letzten Mal zugetragen hatte, wussten die eingesetzten Kameraden genau, welche Schritte zu setzen sind, um alle Verunreinigungen zu beseitigen. Nach über vier Stunden intensiver Arbeit konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz standen neben der FF Wolfern auch wieder Vertreter der Gemeinde Wolfern sowie der BH Steyr-Land.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Langlaufloipe in Gaflenz ist bereit für den Winter

GAFLENZ. Die Wintersportgruppe (WSG) Gaflenz hat alle nötigen Vorkehrungen getroffen – jetzt fehlt nur noch der Schnee.

Rotkreuz-Wunschmobil erfüllt letzten Herzenswunsch

REGION STEYR. Tips möchte mit der Spendenaktion „Glücksstern“ auch heuer Gutes tun und unterstützt das vom Roten Kreuz OÖ ins Leben gerufene „Wunschmobil“. Es erfüllt schwer ...

Unfall mit 88-jähriger Radfahrerin

BAD HALL. Unverschuldet kam eine Radfahrerin (88) am Dienstag in Bad Hall zu Sturz. Eine Autofahrerin - die keinen Führerschein besitzt - nahm ihr den Vorrang.

Waldneukirchner Geschäftsbesitzer richtet Appell an Bevölkerung

WALDNEUKIRCHEN. Wie viele andere Unternehmer in der Corona-Krise kämpft auch das Modegeschäft 'drunter&drüber' in Waldneukirchen mit finanziellen Einbußen. Besitzer Hubert ...

Der Christbaum im Landhaus kommt diesmal aus Garsten

GARSTEN/LINZ. Pünktlich zum Adventbeginn erhielt die Landesregierung eine Tanne der oberösterreichischen Christbaumbauern. Insgesamt können etwa 500.000 Christbäume komplett aus regionaler Produktion ...

Advent der stilleren Art in der Christkindlstadt

STEYR. Der diesjährige Advent in der Christkindlstadt schlägt leisere Töne an als gewohnt. Das rege Adventmarkttreiben ersetzen Spaziergänge zwischen dekorativen Lichtern und zu traditionellen ...

Standorte für Covid-Testungen der Pädagogen im Bezirk fixiert

STEYR/GARSTEN. Von 5. bis 6. Dezember finden die freiwilligen Antigen-Tests für Pädagogen und Mitarbeiter der Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen statt. Für den Bezirk Steyr-Stadt im ...

Vorwärts nach erstem Heimsieg wieder voll auf Kurs

STEYR. Vorwärts Steyr konnte erstmals seit über fünf Monaten wieder ein Meisterschaftsspiel an der Volksstraße gewinnen.