Bäuerliche Jungunternehmer informierten sich über die Entwicklung eines Geschäftsmodelles für den eigenen Betrieb

Hits: 142
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 16.01.2021 08:03 Uhr

ADLWANG. 42 Interessierte folgten der Einladung der Landwirtschaftskammer (LK) Kirchdorf Steyr zum Jungunternehmerempfang Online.

Großen Anklang fand der erste bäuerliche Jungunternehmerempfang mit rund 42 Teilnehmern. Die LK Kirchdorf Steyr stellte ihre Mitarbeiter und Dienstleistungsangebote vor, zusätzlich erhielten die Teilnehmer einen Einblick zu den aktuellen Themen.

Schritt für Schritt zum Geschäftsmodell für den eigenen Betrieb

Passend zum Innovationsschwerpunkt der LK Kirchdorf Steyr im Jahr 2021 leitete der Impulsvortrag von Josef Rohregger die Teilnehmer an, wie sie „ihr“ Geschäftsmodell entwickeln können. Im Anschluss trafen sich die Teilnehmer in Untergruppen in verschiedenen virtuellen Räumen und konnten sich untereinander austauschen und diskutieren, welchen nächsten Schritt die Landwirte setzen, damit sie den landwirtschaftlichen Betrieb erfolgreich weiterführen.

Funktionen in bäuerlichen Gremien

Die Bezirksbauernkammerobfrau von Steyr Traudi Huemer und der Bezirksbauernkammerobmann von Kirchdorf Andreas Ehrenhuber forderten die Junglandwirte in ihren Abschlussstatements auf, auch Funktionen in bäuerlichen Gremien zu übernehmen. Jede Idee ist es Wert, sich darüber Gedanken zu machen und wenn man mit dem, was man macht, Freude hat, wird es auch gut funktionieren.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vorwärts verpasst Sprung ins Tabellen-Mittelfeld

STEYR. Durch ein Traumtor von Michael Halbartschlager ging Vorwärts gegen Amstetten mit 1:0 in Führung, verlor das 2. Liga-Derby aber am Ende mit 1:2.

Neues Frauenhaus wird am Tabor gebaut

STEYR. Gleich neben dem Alten- und Pflegeheim Tabor (APT) entsteht auf 7.000 Quadratmetern ein großes Wohnprojekt mit vier Schwerpunkten. Der Baubeginn ist für 2022 geplant.

Feuerwehr bei LKW-Bergung im Einsatz

STEYR. Nach einer Alarmierung der Feuerwehr Sierninghofen Neuzeug rückte der technische Zug der freiwilligen Feuerwehr Steyr am Freitagnachmittag  zu einer LKW-Bergung aus. 

Gemeinsam ist man stärker

ASCHACH. Tips stellt in einer Serie die Ortsbäuerinnen aus der Region Steyr vor.

Virtueller „Coffee to help“ für Frauenprojekte

STEYR. Gemeinsam mit dem Café „Das kleine Schwarze“ am Grünmarkt 4 lädt das Caritas-Integrationszentrum Paraplü zum virtuellen Coffee to Help. Die Spenden unterstützen Bildungsprojekte ...

Sanierung: Vorwärts bekennt sich zum Standort Volksstraße

STEYR. Neben einem Trainings- und Nachwuchszentrum will der SK BMD Vorwärts Steyr auch in das Stadion investieren. Unter anderem ist ein neues Kabinengebäude und ein großzügigerer ...

Leserbrief: Feuerwehren in Impfplan aufnehmen

STEYR. Tips-Leser Wilhelm Hauser aus Steyr fordert, dass auch die Feuerwehren in den Corona-Impfplan aufgenommen werden.

Neuer McDonald's im Stadtteil Tabor-Resthof

STEYR. Es ist so weit: In Steyr entsteht ein neues McDonald's Restaurant. Der Spatenstich erfolgt Mitte März.