Steyrdorfsalon: Welt neu denken

Hits: 31
Angelika Hollnbuchner Tips Redaktion Angelika Hollnbuchner, 25.01.2022 10:56 Uhr

STEYR. Der Steyrdorfsalon befasst sich mit Büchern zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen. Am 26. Jänner wird wieder zur Diskussion geladen.

Im Rahmen des Salons wird jeweils ein Buch vorgestellt (man muss es nicht selbst gelesen haben), dann folgt ein lebendiger Austausch. Im Treffpunkt Mensch & Arbeit (Michaelerplatz 4a) steht am Mittwoch, 26. Jänner, um 19 Uhr die Wissenschafterin Maja Göpel mit ihrem Werk „Die Welt neu denken“ im Mittelpunkt. Göpel stellt alte ökonomische Glaubenssätze auf den Prüfstand und erörtert spannend und verständlich, warum alte Thesen zu Technik, Fortschritt, Konsum et cetera in einer Welt mit wachsender Bevölkerungsdichte und schwindenden Rohstoffen nicht mehr gültig sind. Sie stellt auch die vielleicht wichtigste Frage: Was hindert uns an der Umsetzung der Ziele wie Umweltschutz und Nachhaltigkeit?

Veranstalter: Grüne Steyr

Kommentar verfassen



Literaturtage: Top-Autoren lesen in der Innenstadt

STEYR. Die Literaturtage von 3. bis 5. Juni gastieren heuer wieder an Plätzen mit historischem Flair. Mit dabei sind Autoren wie Bachmann-Preisträger Ferdinand Schmalz und Shooting-Star Elias Hirschl. ...

Offene Bühne: Summer Jam Session

MARIA NEUSTIFT. Für Jung und Alt, Amateur, Beginner und Zweifler ist die Jam im Haus der Dorfgemeinschaft der Ort, um Bühnenluft zu atmen. Am Sonntag, 5. Juni, darf es zur Abwechslung eine Sommer-Session ...

Linde als Friedenssymbol gepflanzt

STEYR/ST. ULRICH. Eine etwa zehn Meter hohe, neu gepflanzte Linde an der Grenze Steyr/St. Ulrich soll Symbol dafür sein, dass Frieden nur gemeinsam möglich ist.

Bus mit Schülern steckte fest

BEHAMBERG. Die örtliche Feuerwehr rückte zum Einsatz mit dem Stichwort „Bergung eines Reisebusses“ aus. 

Steyrer Großbetriebe kämpfen mit Lieferengpässen und Preiserhöhungen

STEYR. 7.600 Mitarbeiter sind bei den größten drei Industriebetrieben in der Stadt beschäftigt. Durch fehlende Teile aufgrund des Krieges in der Ukraine mussten viele zuletzt in Kurzarbeit. Tips hörte ...

Vorwärts feiert perfekten Saisonabschluss

STEYR. 2.100 Zuschauer sahen einen 2:0-Erfolg des SK BMD Vorwärts Steyr gegen den SKN St. Pölten und den emotionalen Abschied von zwei Publikumslieblingen.

Zwei Ultraleichtflugzeuge in der Luft kollidiert

STEYR-LAND. Im Bezirk Steyr-Land sind am Sonntag zwei Ultraleichtflugzeuge in der Luft kollidiert. Die Insassen bleiben unverletzt.

HLW Steyr trifft FH Steyr

Die 3ADM der HLW Steyr war zu Gast an der FH Steyr. Zu Beginn wurden uns die wissenschaftliche Bibliothek und die Schwerpunkte der FHs nähergebracht. Anschließend hatten wir die Möglichkeit ...