Donnerstag 20. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Fußwallfahrt wird seit über 100 Jahren begangen

Robert Hofer, 13.05.2024 08:24

BEHAMBERG. Jährlich am zweiten Samstag im Mai lädt die Pfarre Behamberg zur Wallfahrt nach Maria Neustift ein.

Die Wallfahrergruppe (Foto: Franz Putz)
Die Wallfahrergruppe (Foto: Franz Putz)

Um 5 Uhr war Treffpunkt in der Pfarrkirche Behamberg mit einer kurzen Andacht und Wallfahrtssegen vom Pater Georg, um 6 Uhr folgte in der Pfarrkirche Kleinraming ein Gebet. Ab Sulzbach wurde die Prozession wie immer vom Musikverein Behamberg begleitet. Um 11 Uhr wurde die Messe in der Wallfahrtskirche Maria Neustift gefeiert.

Diese Wallfahrt ist urkundlich seit 1919 erwähnt, wurde angeblich aber schon viel früher eingeführt. Es gab nur während des Krieges Unterbrechungen, ansonsten wurde bzw. wird jährlich gegangen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden