368 Top-Platzierungen von Askö-Sportlern

Hits: 86
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 17.01.2020 08:38 Uhr

STEYR. 368 Top-Platzierungen haben die Askö-Sportler aus dem Bezirk Steyr 2019 geholt, dafür wurden sie beim Neujahrsempfang am Mittwoch im Casino-Saal geehrt.

„Bei den großen Erfolgen ist unsere Askö konstant ganz vorne dabei, im Vorjahr haben unsere Athleten 368 erste, zweite und dritte Plätze bei bedeutenden nationalen und internationalen Bewerben errungen. Wir bieten jedoch vom absoluten Spitzensport über den Leistungssport bis zum Freizeit- und Breitensport eine Vielfalt an Betätigungsmöglichkeiten an“, sagt Askö-Bezirksobmann Gerald Hackl.

Engagierte Funktionäre und Trainer

Dass die Askö-Sportler eine perfekte Basis vorfinden, sei vor allem einer Vielzahl an engagierten Funktionären und Trainern zu verdanken, so der Steyrer Bürgermeister: „Das freiwillige Engagement ist ein wesentlicher Teil des Sports“, betont Hackl. Askö-Bezirkspräsident Gerhard Bremm und der geschäftsführende Bezirksobmann Anton Obrist sagen: „Unser Neujahrsempfang ist ein beliebter Treffpunkt von im Sport engagierten Persönlichkeiten.“

180 Gäste dabei

Rund 180 Athleten, Funktionäre, Trainer und Gäste waren am 15. Jänner im Casino-Saal dabei. Für die erfolgreichen Athleten gab es ein kleines Präsent. Moderiert wurde der Abend von Michael Obrist. Fürs Rundumprogramm sorgten der Askö-American-Football-Club Predators Steyr und Tänzerinnen der Askö Hoopdance Linz. Beide ernteten für ihre Vorführung viel Applaus.Die Askö im Bezirk bietet 40 Sportarten in 59 Vereinen mit 115 Sektionen. Rund 8.500 Mitglieder sind derzeit aktiv.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Verspätungen sind vorprogrammiert

STEYR. Die Buslinie 2/4 der Stadtbetriebe Steyr (SBS) wird gut angenommen. Speziell seit der Eröffnung des Einkaufszentrums Hey sind die Busse voll. Allerdings können die Fahrer trotz großer ...

Mitten in der Stadt eigenes Biogemüse ernten

STEYR. 14 Felder mitten in der Stadt umfasst Österreichs größtes Bio-Selbsterntegärtenprojekt bereits. Die Morgentaugärten sind eine Idee des Hofkirchner Bio-Pioniers Christian ...

Firma aus Wolfern ist insolvent

WOLFERN. Über das Vermögen der Firma ebner tec gmbh wurde am Dienstag am Landesgericht Steyr aufgrund eines Eigenantrages das Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet, berichtet ...

Rotkreuz-Möbelmarkt: Ende für Pilotprojekt in Steyr

STEYR. Das Rote Kreuz hat sich neben seinen vielen weiteren Tätigkeiten auch der Armutsbekämpfung verschrieben. Dafür rief das Rote Kreuz Steyr-Stadt unter anderem im Jänner 2019 einen ...

Ein Exot in der Mobilen Pflege

GROSSRAMING. Dominik Mayer ist gelernter Installateur und war als Lkw-Fahrer in halb Europa unterwegs. Seine wahre Berufung hat der 32-Jährige im Sozialbereich gefunden.

Faschings-Show im Zeichen von Udo Jürgens

STEYR. Die schon traditionelle „Faschings-Playback-Show“ im Alten- und Pflegeheim Münichholz (APM) am Rosenmontag war ein voller Erfolg.

Styraburg extended verbreitet Klassik, Weltmusik, Glück

STEYR. Ausnahme-Violinistin Rusanda Panfili bereichert einmal mehr das Styraburg Festival: Am 14. und 15. März kombiniert sie im Zusammenspiel mit Teodora Miteva und Hapé Schreiberhuber Klassik ...

Leon Glavas springt Limit für U18-EM

STEYR. Bei den Österreichischen Meisterschaften in der TipsArena in Linz gibt es für den LAC Amateure Steyr drei Medaillen in den U18-Bewerben.