Vorwärts schwimmt weiter auf der Erfolgswelle

Hits: 155
Foto: SKV/Waldbauer
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 13.04.2021 20:35 Uhr

STEYR. Durch ein Tor von Marcel Monsberger siegt der SK BMD Vorwärts Steyr in der 2. Liga beim FAC mit 1:0 und feiert den dritten vollen Erfolg in Serie.

Innerhalb von zwölf Tagen stand für den SK BMD Vorwärts Steyr am Dienstag das vierte Spiel in der 2. Liga auf dem Programm. Regen, Wind und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt machten es dem Floridsdorfer AC und den Rot-Weißen nicht gerade leicht. Vor der Pause hatten die Gäste zwei Topmöglichkeiten auf den Führungstreffer. Paul Sahanek konnte den Wiener Goalie Jenciragic ebenso nicht bezwingen (15.) wie Marcel Monsberger und Philipp Ablinger bei einer Doppel-Chance (38.). Somit ging es torlos in die Kabinen. 

Monsberger mit Goldtor 

In der zweiten Halbzeit entwickelt sich im Match der Tabellennachbarn ein offener Schlagabtausch. Vorwärts bleibt in der Offensive gefährlicher und erzielt in der 54. Minute das einzige Tor der Partie. Alem Pasic spielt den punktgenauen Wechselpass auf Felix Seiwald. Der linke Mittelfeldspieler zieht in den Strafraum und schließt ab - Jenciragic wehrt kurz ab, Monsberger steht goldrichtig und drückt den Ball über die Linie.

Vorwärts besticht einmal mehr durch enormen Kampfgeist, lässt den Gegner aus dem Spiel kaum zum Torabschluss kommen und fährt somit die nächsten drei Punkte ein. Damit haben sich die Rot-Weißen mit zehn Punkten in den letzten vier Runden ins Tabellenmittelfeld der 2. Liga verbessert.

 

 

FAC Wien – SK BMD Vorwärts Steyr 0:1 (0:0)

FAC (3-4-2-1): Jenciragic; Strmsek, Plavotic, Lugonja (56. Schmid); Becirovic (56. Sostarits), Krainz, Felber, Holzmann (77. Günes); Rasner (77. Flavio), Skrivanek; Jurdik. Ersatz: Grubmüller; Pichler, Josic. Trainer: Roman Ellensohn.

Vorwärts (3-4-1-2): Staudinger; Maric (46. Hofstätter), Martic, Prada; Sahanek (89. Fischer), Pasic, Brandstätter, Seiwald; Paz (89. Martinovic); Monsberger (76. Drga), Ablinger (71. D. Bilic). Ersatz: Hüttner; P. Bilic. Trainer: Andreas Milot.

Tor: 0:1 (54.) Monsberger (Seiwald).

Gelbe Karten: Strmsek (81. Unsportlichkeit), Felber (84. Foul); Brandstätter (70. Foul), Seiwald (85. Unsportlichkeit), Prada (92. Unsportlichkeit).

Dienstag, 13. April 2021, FAC-Platz, keine Zuschauer

SR Gerhard Grobelnik; Maximilian Weiß, Stefan Pichler

Kommentar verfassen



„Immer mit der Zeit gehen“

STEYR. Tips stellt in einer Serie die Ortsbäuerinnen aus der Region vor. Zum Abschluss mit Monika Nowak die Vertreterin aus Steyr.

ÖVP will in Bad Hall absolute Mehrheit verteidigen

BAD HALL. In der Tips-Wahlserie werfen wir diese Woche einen Blick auf die Ausgangssituation in der einzigen Stadt im Bezirk Steyr-Land.

Produkte für ganz Österreich

KLEINRAMING. Die Familie Sommer beliefert seit zwei Jahren exklusiv den Lebensmittel-Riesen Spar.

Rücksicht auf Radler - mindestens 1,5 Meter Abstand halten

BAD HALL. Polizei, Klimabündnis Oberösterreich und die Stadtgemeinde Bad Hall führten auf der Pfarrkirchnerstraße eine gemeinsame Aktion durch.

Nackter Mann lag neben Gleisen: Lokführer alarmierte Rettung

KLEINREIFLING/SCHÖNAU. Ein aufmerksamer 50-jähriger Lokführer aus Linz bemerkte am Freitagvormittag zwischen den Bahnhöfen Kleinreifling und Schönau eine unbekleidete Person, ...

Liefering eine Nummer zu groß für Vorwärts

STEYR. Der SK BMD Vorwärts Steyr bezieht in der 2. Liga eine 1:4-Niederlage gegen die Jungbullen aus Liefering. Den Ehrentreffer der Hausherren erzielt Daniel Bilic.

Online shoppen und die Region stärken

STEYR. Das Ennser Start-up Digital City Solutions will mit seiner Plattform „SNOOPit“ dem Einzelhandel in der Region Steyr neue Absatzchancen bieten.

274 Betriebe nützen in der Region Steyr die Kurzarbeit

STEYR. Die Arbeitslosenquote in der Region Steyr ist weiter rückläufig, Ende April lag sie bei 7,2 Prozent.