Steyrer Trio wird Vizestaatsmeister

Hits: 72
Vor dem Ernst-Happel-Stadion in Wien, von links: Tobias Rattinger, Trainer Peter Lindtner, Paul Leitenbauer und Jochen Köllnreitner (Foto: LAC Amateure Steyr)
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 11.05.2021 07:16 Uhr

STEYR. Nach dem Staffel-Landesmeistertitel über 3x1.000 Meter präsentierten sich die Mittelstreckenläufer des LAC Amateure Steyr auch bei der Österreichischen Meisterschaft in Wien in guter Form.

In 7.45.09 Minuten mussten sich Paul Leitenbauer, Jochen Köllnreitner und Tobias Rattinger nur der Staffel aus Kapfenberg geschlagen geben. Das Steyrer Trio, betreut von Peter Lindtner, lief Einzelzeiten zwischen 2:30 und 2:38 Minuten. „Paul und Jochen haben uns in eine super Ausgangsposition gebracht. Es freut mich, dass wir in Steyr im Moment so eine starke Mittelstreckentruppe haben“, sagt Schlussläufer Rattinger.

Kommentar verfassen



Steyrer Pate benennt Hausesel nach Sancho Panzas Gefährten

STEYR/HAAG. Wolfgang Riegler hat als frischgebackener Tierpate einen Zwergesel in Haag auf den Namen „Rucio“ getauft.

Leicht-Flugzeug stürzte ab

WALDNEUKIRCHEN. Unmittelbar nach dem Start stürzte am Montag gegen 8 Uhr ein Ultra-Leicht-Flugzeug auf einem privaten Flugplatz in Waldneukirchen zu Boden.

Eine Vespa ohne Vorderrad, rohe Eier und ein Weltrekord-Versuch
 VIDEO

Eine Vespa ohne Vorderrad, rohe Eier und ein Weltrekord-Versuch

HOFKIRCHEN/STEYR. Der Steyrer Günter Schachermayr absolvierte am Flugplatz in Hofkirchen einen neuen Weltrekord-Versuch.

UTC Steyr auf Kurs Final Four

STEYR. Der UTC Casa Moda Steyr hat mit einem hauchdünnen 5:4-Erfolg gegen den TC Schwaz den zweiten Platz in der Gruppe A der Tennis-Bundesliga verteidigt. Damit haben die Gleinker im Play-Off gegen Radstadt ...

Vorwärts auf der Suche nach weiteren Verstärkungen

STEYR/WINDISCHGARSTEN. Vier Neuzugänge und zwei Testspieler standen beim Vorwärts-Freundschaftsspiel gegen die Hamrun Spartans aus Malta in der Startformation.

Ein Charity-Rennen mit 400 Pinguinen

STEYR. Der Club 41 Styria veranstaltet auch heuer ein Charity-Pinguin-Rennen. Eine Patenschaft kostet 50 Euro.

Eineinhalbjährige stürzte aus zweitem Stock: Schutzengel flog mit

BEZIRK STEYR-LAND. Unglaubliches Glück hatte am Samstagvormittag eine Eineinhalbjährige, die bei einem Sturz aus dem Fenster im zweiten Stock sichtlich unverletzt blieb.

Tödlicher Unfall an Klettersteig

TRATTENBACH. Ein tragischer Unfall ereignete sich am Samstagvormittag im Kletterzentrum „Beilsteinmauer“ in Trattenbach: Ein 51-Jähriger, der vom Großalber Klettersteig stürzte, ...