Tag des Sports am Steyrer Stadtplatz

Hits: 125
Robert Hofer Tips Redaktion Robert Hofer, 20.05.2022 08:52 Uhr

STEYR. Probesitzen in einem Segelflugzeug, eine Eskimorolle mit einem Kanu versuchen oder einen American Football fangen – beim Steyrer Tag des Sports am Freitag 3. Juni, gibt es von 8 bis 13 Uhr viel Bewegungsangebot.

Insgesamt präsentieren sich 14 Vereine am Stadtplatz, Klassiker wie Volleyball, Basketball oder Turnen sind ebenso vertreten, wie verschiedene Kampfsportarten. Weitere Details gibt es online auf www.funundaction.at, dort können sich auch Schulen anmelden.

Kommentar verfassen



Konzert der Militärmusik im Schlosshof

STEYR. Die Militärmusik Oberösterreich gastiert am Mittwoch, 6. Juli, um 18.30 Uhr im Schloss Lamberg. 

Lehrerkonzert zum Abschied

GARSTEN. Die Direktorin der Landesmusikschule Marina Landerl tritt ihre Pension an, aus diesem Anlass findet am Dienstag, 5. Juli, noch ein Konzert im Festsaal der Schule statt.

Arbeitsreiche Nacht für Einsatzkräfte

STEYR-LAND. Gewitterzellen zogen in der vergangenen Nacht auch durch die Region Steyr. Zahlreiche Feuerwehren rückten aus. 

Aschacher trinken derzeit nur Wasser aus der Flasche

ASCHACH AN DER STEYR. Lange Warteschlangen sieht man dieser Tage beim Bauhof in der Gemeinde. Das Wasser aus der Leitung schmeckt nicht, es soll Ether enthalten.

Austausch über künftige Pionierpfarre Ennstal

MARIA NEUSTIFT. 45 Teilnehmer versammelten sich unter dem Motto „... und wos glaubst du?“ in der Wallfahrtsgemeinde, um über den persönlichen Glauben und die Zukunft der Pfarre Ennstal ab 2023 nachzudenken. ...

Steyr Automotive spendet 3.000 Euro für Lebenshilfe

STEYR. Anlässlich der Eröffnung des Stadtfestes überreichte das Unternehmen einen Scheck an die Lebenshilfe Steyr.

Gelungenes Comeback für Stadtlauf

STEYR. Valentin Pfeil und Jasmin Zweimüller siegten bei der 38. Auflage des Internationalen Steyrer Stadtlaufs.

Feste, Feiern und Bewegungsfreude rund um den Heiligenstein

GAFLENZ. Ein ereignisreiches Wochenende mit Kirtag, Highland Games, dem Rad- und Laufsporttag und dem Neubürgerempfang ging in der Marktgemeinde über die Bühne.