Botschafter werben für Tourismusstadt Steyr

Hits: 84
Robert Hofer Tips Redaktion Robert Hofer, 10.08.2022 08:30 Uhr

STEYR. Hoteliers haben bereits über 200 Stammgäste zu „Steyr Botschaftern“ ernannt, sie erhalten jährlich eine Steyr Card und werden laufend mit Neuigkeiten informiert.

Der Tourismusverband lud zum „6. Steyr Botschafter Treffen“ ein, 35 Gäste genossen an drei Tagen ein abwechslungsreiches Programm. Am Freitag starteten die Stammgäste zu einer kulinarischen Stadtführung mit Bierverkostung im Schwechaterhof und lukullischen Köstlichkeiten im Hotel Minichmayr. Am Samstag lud Tourismusdirektorin Eva Pötzl zum Botschafterempfang in die Sky Bar von harry‘s home. Höhepunkt an diesem Tag war der Besuch von „Die Fledermaus Reloaded“ im Steyrer Schlossgraben im Rahmen des Musikfestival. Stadträtin Judith Ringer verabschiedete die Gäste nach der Führung am Jüdischen Friedhof am Sonntagvormittag.

Kommentar verfassen



Frau tot in Ternberger Wohnung gefunden

TERNBERG. In einem Mehrparteienhaus ist eine Rumänin zu Tode gekommen. Beamte der Spezialeinheit Cobra nahmen daraufhin einen 34-jährigen Österreicher fest. 

Rudi Anschober über Klimakrise und Gegenmittel

STEYR. Die Klimakatastrophe - wir müssen sie verhindern. Aber wie kann das gehen? Das ist Thema des ehemaligen Spitzenpolitikers am Dienstag, 4. Oktober, um 19.30 Uhr im Dominikanerhaus.

Ein Komiker und die „Wechseljahre“

GARSTEN. Der Verein Kulturpanorama holt Fredi Jirkal am Freitag, 7. Oktober, um 20 Uhr in den Veranstaltungssaal.

Martin Walker am Literaturschiff in Steyr

STEYR. Der schottische Erfolgsautor gastiert am Samstag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Ennsthaler.

„Ändert sich nichts, ändert sich alles“

SIERNING. Autorin Katharina Rogenhofer und Physiker Florian Schlederer sind am 2. Oktober im Fokus in Sierning zu Gast.

Adolf Hitler und seine Zeit in Steyr

STEYR. Historiker Roman Sandgruber spricht am 6. Oktober im Stadtmuseum über Adolf Hitler und seine Zeit in Steyr.

Frühmittelalterliche Knochen bei Deponie Steyr gefunden

STEYR. Im Zuge der Sanierung der Südseite der Deponie der Stadt Steyr kam es zu überraschenden Skelettfunden.

„Anfangszauber“ beim Haidershofner Kammerorchester

HAIDERSHOFEN/GARSTEN. Beim Benefizkonzert am Samstag, 8. Oktober, spielen Solist und Orchester in der Pfarrkirche Haidershofen für die Umgestaltung des alten Friedhofes. Tags darauf ist das Programm im ...