Sonntag 26. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

STEYR. In der schnelllebigen Welt der Technologie ist Künstliche Intelligenz (KI) zu einem treibenden Faktor für Innovation und Fortschritt in zahlreichen Branchen geworden. 

Von links: Johann Baldinger, WKO-Leiterin Cornelia Schwabl, WKO-Obfrau Judith Ringer und Gerhard Kürner (Foto: WKO/Kainrath)
Von links: Johann Baldinger, WKO-Leiterin Cornelia Schwabl, WKO-Obfrau Judith Ringer und Gerhard Kürner (Foto: WKO/Kainrath)

Deshalb versammelten sich Experten und Interessierte in der Wirtschaftskammer Steyr. Die Veranstaltung bot einen tiefen Einblick in die neuesten Entwicklungen und Anwendungen von KI in der Wirtschaft. Vortragende für 110 Unternehmer aus der Region waren Gerhard Kürner (506.ai) und Johann Baldinger (WKOÖ).


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden