Alkohol und Schneefahrbahn - Auto überschlägt sich

Alkohol und Schneefahrbahn - Auto überschlägt sich

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 10.01.2019 08:07 Uhr

TERNBERG. 1,32 Promille Alkohol hatte ein 44-jähriger Autofahrer aus dem Mühlviertel im Blut, als er auf der Eisenbundesstraße bei Schneefahrbahn ins Schleudern geriet. Der Wagen überschlug sich, drei Mitfahrer wurden verletzt.

Gegen 2.15 Uhr ereignete sich der Unfall am 10. Jänner. Der 44-Jährige aus dem Bezirk Freistadt war im Gemeindegebiet von Ternberg Richtung Steyr unterwegs, als er mit seinem Pkw links von der schneeglatten Fahrbahn abkam. Das Auto überschlug sich und kam auf den Rädern zum Stillstand.

1,32 Promille Alkohol im Blut

Die drei Mitfahrer aus der Region Steyr (19, 23 und 53 Jahre alt) wurden leicht verletzt und ins Krankenhaus Steyr gebracht. Ein Alkotest beim Lenker ergab einen Wert von 1,32 Promille. Dem Mühlviertler wurde der Führerschein abgenommen. Die Eisenstraße war am Donnerstag aufgrund der Bergungsarbeiten für 20 Minuten gesperrt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pfeil führt das Teilnehmerfeld beim Steyrer Stadtlauf an

Pfeil führt das Teilnehmerfeld beim Steyrer Stadtlauf an

STEYR. Für den 37. Internationalen Steyrer Stadtlauf am Sonntag, 30. Juni, gibt es schon im Vorfeld 850 Nennungen. weiterlesen »

Kammerhofer spielt Wuchteln offline

Kammerhofer spielt Wuchteln "offline"

STEYR. Walter Kammerhofer verabschiedet sich vom World Wide Web – am Donnerstag, 4. Juli, um 20.30 Uhr im Open-Air-Theater am Fluss. weiterlesen »

Hoffest in Pesendorf

Hoffest in Pesendorf

GARSTEN. Die Landjugend und die Steyrer Bäuerinnen laden am Sonntag, 30. Juni, zum Hoffest bei Familie Brandner (vulgo Pesendorfer, Pesendorfstr. 31) in Garsten ein. weiterlesen »

Artenvielfalt: Biologen und Experten auf Schatzsuche im Nationalpark

Artenvielfalt: Biologen und Experten auf Schatzsuche im Nationalpark

STEYR-LAND. Der Nationalpark Kalkalpen lud auch heuer Forscher und Experten einen Tag lang zur Suche nach möglichst vielen verschiedenen Tier- und Pflanzenarten ein. Besonders Ausschau gehalten ... weiterlesen »

Raub in Steyr - Zeugen gesucht

Raub in Steyr - Zeugen gesucht

STEYR. Eine 28-jährige Büroangestellte wurde am Montag (24. Juni) kurz vor 14 Uhr beim Abgang zur Mayrstiege - diese führt von der Berggasse auf den Stadtplatz - überfallen. Die Polizei ... weiterlesen »

Von Angelfischen bis Kinder-Yoga beim Sommerferienspaß in der Stadt

Von Angelfischen bis Kinder-Yoga beim Sommerferienspaß in der Stadt

STEYR. Für die Steyrer Kinder wird der Sommer 2019 alles andere als fad. Dafür sorgen die Workshops und Ausflüge im Rahmen des Sommerferienspaßes der Stadt. weiterlesen »

Bundesliga: Rang sieben für UTC Steyr

Bundesliga: Rang sieben für UTC Steyr

STEYR. Mit einem hart erkämpften 5:4-Heimerfolg gegen den TC Dornbirn sichert sich der UTC Steyr den Klassenerhalt in der Tennis-Bundesliga. weiterlesen »

Deponie in Neuzeug sorgt für Gesprächsstoff

Deponie in Neuzeug sorgt für Gesprächsstoff

NEUZEUG. Eine geplante Deponie für Baureststoffe in der ehemaligen Krennhuber-Schottergrube sorgt für Diskussionsstoff. Mitte Juli soll eine Informationsveranstaltung stattfinden. weiterlesen »


Wir trauern