Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 15.06.2019 09:35 Uhr

TRAUN. Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Feuerwehr Traun am 14. Juni abends: Ein 9-Jähriger saß auf einem Dach fest und musste mittels Drehleiter gerettet werden.

Gegen 20.15 Uhr wurde eine Polizeistreife in die Linzer Straße gerufen, da sich dort ein Kind auf einem Dach befinden würde. Als die Beamten eintrafen, fanden sie einen Sechsjährigen auf einem Balkon vor; dieser gab an, dass er über ein angrenzendes Flachdach dorthin gelangt sei. Sein Bruder würde sich aber noch auf dem Dach befinden.

9-Jähriger mittels Drehleiter geborgen

Da es vom Balkon aus schwierig war, auf das Dach zu gelangen, riefen die Polizisten die Feuerwehr. Dieser gelang es, das Kind mit einer Drehleiter zu bergen. Der 9-Jährige gab an, dass sein kleiner Bruder in einem unbeaufsichtigten Moment vom Balkon im zweiten Stock auf das Dach gesprungen und er ihm gefolgt sei, um ihn zu retten. Die Kinder überstanden ihr Abenteuer zum Glück unverletzt und konnten dem Vater übergeben werden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Premiere begeisterte Zuschauer und Ehrengäste

Premiere begeisterte Zuschauer und Ehrengäste

WILHERING. . In der ausverkauften Scheune des Stiftes Wilhering gab vergangenen Mittwoch das Schauspielensemble des Theaterspectacels Wilhering Felix Mitterers Stück In der Löwengrube erstmals ... weiterlesen »

Neue Gasheizung in Schule erregt die Gemüter in Neuhofen

Neue Gasheizung in Schule erregt die Gemüter in Neuhofen

NEUHOFEN. Nachdem der 40 Jahre alte Kessel in der Volks- und Mittelschule Neuhofen erneuert werden muss, übt die ÖVP an der neuerlichen Anschaffung einer Gasheizung Kritik. weiterlesen »

Kunst und Kultur an der Traun zeigte Schlechtwetterprogramm im Spektrum Pucking

"Kunst und Kultur an der Traun" zeigte Schlechtwetterprogramm im Spektrum Pucking

PUCKING/TRAUN/ANSFELDEN/HÖRSCHING. Wegen des prognostizierten Schlechtwetters musste die Veranstaltung Kunst und Kultur an der Traun am Samstag vom Kraftwerk Traun-Pucking in das Spektrum Pucking ... weiterlesen »

Neuhofner Polizisten bemerken Brand im Motorraum

Neuhofner Polizisten bemerken Brand im Motorraum

KEMATEN. Am Mittwoch, 16. Juli, haben Neuhofner Polizisten einen Brand im Motorraum eines Klein-Lkws bemerkt. Gemeinsam mit dem Fahrer haben sie den Brand gelöscht, die Feuerwehr musste nicht ausrücken. ... weiterlesen »

Pfadfinder spenden Tablet für Lebenshilfe

Pfadfinder spenden Tablet für Lebenshilfe

PASCHING. Erlöse ihrer alljährlichen Nudelparty verwendet die Pfadfindergilde Langholzfeld-Pasching traditionell für karitative Zwecke.  weiterlesen »

Direktorin übergibt nach zwanzig Jahren die Schulleitung in Pasching

Direktorin übergibt nach zwanzig Jahren die Schulleitung in Pasching

PASCHING. Zwanzig Jahre lang begleitete Karin Ebenbichler als vertrauensvolle Schulleiterin Kinder, Eltern, Pädagogen und andere Schulpartner. Mit der neuen Leitung steht nun ein Generationswechsel ... weiterlesen »

Alkolenker touchierte Randstein in Traun und wollte flüchten

Alkolenker touchierte Randstein in Traun und wollte flüchten

TRAUN. Bei einer Verkehrskontrolle in der Neubauerstraße stieß ein 21-Jähriger Lenker auf einen Randstein und wollte flüchten. Er hatte 1,56 Promille im Blut. weiterlesen »

11. Kamikaze Karate Sommercamp in Neuhofen wartet mit Spitzen-Trainern auf

11. Kamikaze Karate Sommercamp in Neuhofen wartet mit Spitzen-Trainern auf

NEUHOFEN. Von 25. bis 28. Juli erwartet Veranstalter Christian Ramsebner mit seiner ASKÖ Neuhofen Karate Sei Bu Kan mehr als 500 Kampfsportler aus vielen Nationen zum österreichweit größten ... weiterlesen »


Wir trauern