Große Suchaktion am Trauner Oedtersee ergebnislos abgebrochen

Laura Voggeneder Online Redaktion, 17.06.2019 08:22 Uhr

TRAUN. Am Sonntagabend waren rund 40 Taucher am Oedter See im Einsatz. Eine Frau hatte angegeben, gesehen zu haben, wie ein Mann untergegangen war. Die Suche wurde um 20.30 Uhr ohne Ergebnis abgebrochen.

Am 16. Juni 2019 gegen 17.15 Uhr meldete eine 39-Jährige aus Linz der Wasserrettung am Trauner Ödtersee, dass sie soeben beobachtet habe, wie eine vermutlich männliche Person im See untergegangen sei. Eine groß angelegte Suchaktion, bei der insgesamt rund 35 Taucher der beteiligten Feuerwehren und Wasserrettungen im Einsatz waren, wurde eingeleitet.

Im dortigen Bereich ist der See etwa drei Meter tief. Die Sichtweite für die Taucher betrug 1,5 bis drei Meter. Es konnten keinerlei Hinweise auf eine ertrunkene Person gemacht werden. Nach mehrmaligen Tauchgängen würde die Suche um 20.30 Uhr ohne Ergebnis beendet.

Täuschung möglich

Ob in den nächsten Tagen nochmals gesucht wird, hängt auch davon ab ob eine Vermisstenanzeige  bei der Polizei eingeht. Möglich wäre es, dass der Augenzeuge durch auftauchende Fische oder Wasservögel getäuscht wurde.

Quellen: fotokerschi.at, LPD OÖ, Wasserrettung OÖ

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Gitarrissima - Fünf Gitarren verzaubern das Schloss Traun

TRAUN. Gitarrissima ist ein multikulturelles und international mehrfach preisgekröntes Ensemble bestehend aus fünf Gitarristinnen (1 Oktavgitarre; 3 Gitarren; 1 Bassgitarre).

Abenteuer auf der großen Leinwand: Die Alp-Con Cinema Tour kommt wieder ins Hollywood Megaplex PlusCity
 VIDEO

Abenteuer auf der großen Leinwand: Die Alp-Con Cinema Tour kommt wieder ins Hollywood Megaplex PlusCity

PASCHING. Die Alp-Con Cinema Tour macht wieder Halt im Hollywood Megaplex PlusCity. Abenteuer- und Sportfilme sind dabei zu sehen – auf der großen Leinwand, in perfekter Qualität.

Autofahrerin kollidiert beim Abbiegen mit Radfahrer

ALLHAMING. Am Mittwoch, 16. Oktober, gegen 17.15 Uhr lenkte eine 38-jährige Frau aus dem Bezirk Linz-Land ihr Auto im Ortsgebiet von Allhaming, auf der L534 in Richtung Neuhofen an der Krems. ...

Neue Kriterien bei der Tauglichkeit gefordert

BEZIRK LINZ-LAND. Im Landtag wurde mit den Stimmen von ÖVP und FPÖ beschlossen, dass sich das Land OÖ bei der künftigen Bundesregierung dafür einsetzen soll, dass die Tauglichkeitskriterien ...

Frontalkollision bei Überholvorgang

HAID. Ein 22-jähriger Mann aus Linz war am Mittwoch, 16. Oktober, um 16.05 Uhr mit seinem Auto auf der B139b, Kremstal Straße, von Pucking kommend in Fahrtrichtung Traun unterwegs. ...

Die Paschinger können sich auf ihre Florianis im Ernstfall verlassen

PASCHING. Regelmäßig führt die Freiwillige Feuerwehr Pasching praxisbezogene Übungen durch, um bei Alarmierung perfekt vorbereitet zu sein. Zudem wurde zuletzt auch die Leistungsprüfung ...

Neues Album von Neuhofner Band wird am Nationalfeiertag vorgestellt

NEUHOFEN/TRAUN. Nachdem im Mai des vergangenen Jahres die Neuhofner Band „Die Verwegenen“ ihre EP mit dem Namen „Dicke Fische“ veröffentlichte, folgt am 26. Oktober das nächste Highlight.  ...

Trainingsfelder Pasching: Rodung beschäftigt Bürgeranwalt in Wien

PASCHING/WIEN. Bei der ORF-Sendung „Bürgeranwalt“ musste sich der Paschinger Bürgermeister Peter Maier der Kritik von Umweltanwalt Martin Donat, Volksanwalt Werner Amon und Klaus Gutschireiter ...