Ausbildungskurse für Bootsführerschein starten

Hits: 188
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 26.05.2020 14:56 Uhr

TRAUNKIRCHEN. In den Wochen der Ausgangsbeschränkungen herrschte auch auf den heimischen Seen Flaute. Mit Lockerung starten nun auch die Kurse für den Bootsführerschein.

Dank der Maßnahmen-Lockerung sind nun wieder theoretische und praktische Ausbildungen und Schiffsprüfungen in den oö. Schiffsführerschulen ohne Einschränkung erlaubt. Im Schiffsführerkurs müssen Mund-Nasenschutz-Masken getragen werden und der Abstand von einem Meter muss zwischen nicht in einem Haushalt lebenden Personen eingehalten werden. Bei der Praxisprüfung dürfen maximal nur 20 Personen antreten und pro Prüfungsfahrt können nur zwei Kursteilnehmer an Bord sein. „Wir mussten heuer wegen der Coronakrise bereits vier Ausbildungskurse für das Binnenpatent und das Küstenpatent verschieben. Knapp 100 Teilnehmer warten daher brennend darauf, ihre Ausbildung samt Prüfung zu absolvieren, um den begehrten Bootsführerschein zu erhalten“, berichtet Iris Loidl von der Schiffsführerschule in Traunkirchen. Von der Landesregierung wurden nun zusätzliche Prüfungstermine genehmigt. So findet ab Ende Mai bis Mitte Juli, wöchentlich ein Ausbildungskurs statt. Die Ausbildung für das Binnenpatent bzw. dem Küstenpatent dauert übrigens ein Wochenende. Die Theorie unterteilt sich dabei in rechtliche und technische Inhalte. In der praktischen Ausbildung werden Anlegemanöver und „Mensch über Bord“-Manöver geübt. Auch der Knotenkunde wird Augenmerk geschenkt. Für das Küstenpatent sind noch zusätzlich Kartenaufgaben zu lösen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



hair supreme: Haare made with love

GMUNDEN. Die Haltung einer Frau verrät, ob sie mit ihrem Haarschnitt glücklich ist! 

Tafel-Spende „mit Links“

ST. konrad. Pünktlich nach Schulschluss haben in St. Konrad die Arbeiten zur lang ersehnten Schulsanierung begonnen. Für die ausrangierten Tafeln wurde ein besonderer Verwendungszweck gefunden. ...

Ehrenamtliche halten seit fast 60 Jahren die St. Konrader in Bewegung

ST. KONRAD. Es gibt tatsächlich Leute, die trotz Job, Familie, Haushalt und was sonst so anfällt noch immer nicht genug Arbeit haben. Man nennt sie Ehrenamtliche. „Der ASKÖ Vereinslorbeer ...

Martin Ettinger als Obmann der WKO Gmunden bestätigt

BEZIRK GMUNDEN. Martin Ettinger aus Grünau steht weiterhin an der Spitze der Wirtschaftsvertretung des Bezirks Gmunden. Nach der WKO-Wahl im März wurde nun bei der konstituierenden Sitzung ...

Salzkammergut Festwochen starteten heuer gleich zweimal
 VIDEO

Salzkammergut Festwochen starteten heuer gleich zweimal

GMUNDEN. Werke von Edvard Grieg, Franz Schubert und Ludwig van Beethoven begeisterten das Publikum bei der Eröffnung der Salzkammergut Festwochen Gmunden. Um – trotz der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen ...

„Picknick-Konzert“ von Nena auf dem Gmundner Rathausplatz

GMUNDEN. Für Nena sind ihre Live-Konzerte eine Herzensangelegenheit und ein wichtiger Teil ihres Lebens. Nun hat die Sängerin kurzfristig eine Sommer-Konzertreihe angekündigt. Der einzige ...

Triathlon vor Traumkulisse

GMUNDEN. Nachdem das See-Crossing am Freitag wegen eines heftigen Gewitters abgesagt werden musste, hatten die Veranstalter des gestrigen Gmundner Triathlons mehr Wetterglück. 

Mehrere Diebstähle aus unversperrten Fahrzeugen geklärt

BAD ISCHL. Im Zuge umfangreicher Erhebungen der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Bad Ischl konnte ein 70-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden zu mehreren Diebstählen ausgeforscht werden. ...