Neues Team im Eltern-Kind-Zentrum Yoyo

Neues Team im Eltern-Kind-Zentrum Yoyo

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 23.12.2017 11:27 Uhr

UNTERWEITERSDORF. Ein neues Team für das neue Jahr:  Ab dem neuen Jahr übernehmen Bettina Höller und Melanie Edlmayr das Eltern-Kind-Zentrum YoYo und werden mit viel Schwung und auch neuen Ideen auf der tollen geleisteten Arbeit aufbauen.

Das Eltern-Kind-Zentrum YoYo hat sich in den vergangenen Jahren sehr gut entwickelt. Die Anzahl der Kurse und Besucher stiegen stetig. Nun sucht das bisherige Team mit Kerstin Zeller und Vicky Schatz nach neuen beruflichen Herausforderungen und hat das EKIZ in neue Hände übergeben.

Willkommen geheißen 

Bürgermeister Wilhelm Wurm und die Bereichsleiterin für die Eltern-Kind-Zentren der Familienakademie Mühlviertel, Viktoria Frühwirth, dankten dem bisherigen Team und hießen die neuen Mitarbeiterinnen recht herzlich willkommen.

Programm startet schon im Jänner 

Schwerpunkte im neuen Programm sind unter anderem ein Baby-Treff, eine Sinnesspielgruppe, oder Eltern-Kind-Turnen, die alle bereits im Jänner 2018 starten. Mehr Programmpunkte, Infos und die Anmeldemöglichkeit finden Interessierte unter www.kinderfreunde.cc/ekiz-yoyo

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schnelles Internet für ganz Leopoldschlag

Schnelles Internet für ganz Leopoldschlag

LEOPOLDSCHLAG. Die hohe Lebensqualität bei uns am Land hebt Leopoldschlags Bürgermeister Hubert Koller (ÖVP) hervor. Die Gemeinde arbeitet stetig daran, diese noch weiter zu verbessern. weiterlesen »

42 Jahre beim ÖSV: Sportdirektor Hans Pum über Erfolge, tödliche Unfälle und wie sich der Skisport verändert hat

42 Jahre beim ÖSV: Sportdirektor Hans Pum über Erfolge, tödliche Unfälle und wie sich der Skisport verändert hat

ST. OSWALD. ÖSV-Sportdirektor Hans Pum nimmt Ende Juli nach 42 Jahren Abschied vom ÖSV. Im Tips-Gespräch erzählt er von den Höhepunkten seiner Karriere, tragischen Unfällen, ... weiterlesen »

50 Jahre Mondlandung: Erinnerung an den ersten Menschen am Mond

50 Jahre Mondlandung: Erinnerung an den ersten Menschen am Mond

FREISTADT. Vor 50 Jahren waren die ersten Menschen auf dem Mond. Zum Jubiläum findet am Freitag, 19. Juli am Hauptplatz Freistadt eine Veranstaltung mit Mondglobus, Fotos, Videos und Infos statt. weiterlesen »

Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

FREISTADT. Der Landesparteivorstand der ÖVP hat die Kandidaten der Landesliste und Wahlkreislisten für die Nationalratswahl am 29. September 2019 beschlossen. Aus dem Bezirk Freistadt gehen fünf ... weiterlesen »

Gelati Gelati! Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

"Gelati" Gelati!" Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

PREGARTEN. Auch im Bezirksseniorenheim Pregarten kommt im Sommer Urlaubsfeeling auf. weiterlesen »

Traudi Knoll im Porträt: Ich bin eine Künstlerseele

Traudi Knoll im Porträt: "Ich bin eine Künstlerseele"

LEOPOLDSCHLAG. Ich bin eine Künstlerseele, sagt Traudi Knoll über sich selbst. Die 56-Jährige ist in der Gemeinde Leopoldschlag für ihren kreativen Kopf und ihre ausdrucksstarken Bilder ... weiterlesen »

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

LEOPOLDSCHLAG. Vergangene Woche wurde dem Leopoldschlager eine besondere Ehre zuteil. Für sein Wirken in der Gesellschaft wurde Günther Broda das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich ... weiterlesen »

Außenstelle von Schloss Haus in Gutau eröffnet

Außenstelle von Schloss Haus in Gutau eröffnet

GUTAU. Die Wohngemeinschaft Gutau bietet 20 Bewohnern ein neues Zuhause mitten im Ortszentrum, die bisher im Landespflege- und Betreuungszentrum Schloss Haus untergebracht waren. weiterlesen »


Wir trauern