E-Biker stürzte in Baustellenbereich: Schwer verletzt

Hits: 25
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 13.07.2020 08:15 Uhr

OTTENSCHLAG. Schwer zu Sturz kam am Sonntagvormittag ein 74-Jähriger, der mit seinem E-Mountainbike in einem Baustellenbereich in Ottenschlag auf dem Rollsplitt ausrutschte.

Der Mann war mit seiner Nachbarin, die ebenfalls auf einem E-Bike fuhr, am Güterweg Haidröhgl unterwegs, wo derzeit eine Baustelle eingerichtet ist. Trotz eines Fahrradhelms zog sich der 74-Jährige schwere Kopfverletzungen zu. Er musste nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz Gallneukirchen und dem Notarzt aus Zwettl ins Krankenhaus geflogen werden. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Sechste Urlaubswoche für Bauarbeiter

ZWETTL AN DER RODL/ÖSTERREICH. Künftig sollen Bauarbeiter schon ab 20 Arbeitsjahren eine sechste Urlaubswoche bekommen. Die SPÖ Zwettl an der Rodl zeigt sich erfreut über den Bundesbeschluss.

Ideen für Ottensheim gesucht

OTTENSHEIM. Einen großen kommunalpolitischen Ideenwettbewerb hat das Team der ÖVP Ottensheim in den letzten Monaten entwickelt.

Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall

BAD LEONFELDEN. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 126 im Gemeindegebiet von Bad Leonfelden wurden am 5. August insgesamt sieben Personen unbestimmten Grades verletzt.

Die „Wächter der Zeit“ machen Station auf Burgruine Waxenberg

WAXENBERG. Sie waren schon am Markusplatz in Venedig zu bewundern, im mystischen Stonehenge in England und beim Festival of Lights in Berlin: „Die Wächter der Zeit“. Nun sind sie auf Burgruine Waxenberg ...

Musikalische Klänge in Gramastetten

GRAMASTETTEN. Überrascht wurden die Gramastettner Marktbesucher von der sechsköpfige Band Brasshouse.

Märchenstunde im Tiergarten Walding

WALDING. Der Märchenerzähler Micha Meinicke aus dem Gebrüder Grimm Wald erinnert an die beiden Elefanten „Bimbi“ und „Mary“ die bis 2014 im Tiergarten Walding gelebt haben.

Professionell und hochwertig: Seca schafft Wohlfühlambiente im Garten

OTTENSHEIM. Zäune und Sichtschutz schaffen Privatsphäre und Wohlfühlambiente im Garten.

Busfahrer bei sabtours: Job auch für Quereinsteiger

BEZIRK FREISTADT/ BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Aufgrund einer gewonnenen Ausschreibung des OÖ Verkehrsverbundes im Bereich Haselgraben sucht sabtours für den Betriebsstart im Dezember noch sieben ...