Neues Yogastudio mit Blick in die Mühlviertler Naturkulisse

Regina Wiesinger Tips Redaktion Regina Wiesinger, 21.09.2022 08:00 Uhr

SCHENKENFELDEN. Das neu eröffnete Studio BEA von Alexandra Bernhard startet in der letzten Septemberwoche mit individuellen Yoga-Einheiten und psychosozialer Beratung.

Inmitten der bewaldeten Hügel des oberen Mühlviertels gelegen, vereint das neu eröffnete Studio BEA in Schenkenfelden Individualität, familiäre Atmosphäre und die Nähe zur Natur. „Die Natur dient mir seit jeher als Kraftquelle“, sagt Alexandra Bernhard. Ab der letzten Septemberwoche bietet sie jeden Montag um 09:00 und um 17:30 Uhr sowie mittwochs um 18:00 Uhr Yoga-Kurse in ihrem neu gestalteten, 30 Quadratmeter großen Yoga-Raum und – bei passendem Wetter – auch in der freien Natur an. „Es gibt nichts Schöneres, als Yoga draußen zu praktizieren“, erzählt sie.

Beratung für individuelle Lösungswege

Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Yoga-Lehrerin bietet Alexandra Bernhard auch psychosoziale Beratung in ihrem Studio und bei Spaziergängen in der Naturkulisse an. Dank ihrer jahrelangen Erfahrung im Sozialbereich unterstützt sie Menschen dabei, ihren Weg in überfordernden Lebenssituationen zu finden. „Jeder Mensch ist ein Experte für sich selbst und trägt auch eine Lösung in sich“, ist sie überzeugt. „Ich helfe dabei, diesen individuellen Lösungsweg zu finden.“

Nähere Infos: www.alexandra-bernhard.at 

Kommentar verfassen



Mountainbike auf der Mühlviertler Alm – Masterplan als Wegweiser für die nächsten Jahre

URFAHR-UMGEBUNG. Der Tourismusverband „Mühlviertler Alm Freistadt“ betreut 32 Gemeinden - darunter etwa Alberndorf und Gallneukirchen. In Zusammenarbeit mit der internationalen Mountainebike-Plattform ...

Nikolaus besucht Spielgruppenkinder im Eltern-Kind-Zentrum Wichtelhaus Oberneukirchen

OBERNEUKIRCHEN. Die Kinderaugen zum Staunen brachte heuer wieder der Nikolaus in den Spielgruppen im Eltern-Kind-Zentrum Wichtelhaus.

Urfahr-Umgebung: Mehr Bewegung und Sport in Schulen und Kindergärten

URFAHR-UMGEBUNG. Mit Beginn des Schuljahres 2022/23 wurde der österreichweite Startschuss für das Projekt „Tägliche Bewegungs- und Sporteinheit“ gegeben. In allen Bundesländern wurde jeweils eine ...

Christbaum-Saisonauftakt im Mühlviertel: Auch hier wird Regionalität gelebt

URFAHR-UMGEBUNG. Bis zum Heiligen Abend dauert es gar nicht mehr lange. Die Vorbereitungen für den Christbaumverkauf bei den Mühlviertler Landwirten haben längst begonnen. Bei den 140 OÖ. Christbaumbauern ...

ÖVP Feldkirchen lud zum Dorfgespräch

FELDKIRCHEN. „Damals - Heute - Morgen“ war das Motto beim zweiten Dorfgespräch der Feldkirchner ÖVP.

Immer zur Stelle für die Mitmenschen: Mühlviertler Mitarbeitern des Roten Kreuzes wurden OÖ. Rettungsdienst-Medaillen übergeben

URFAHR-UMGEBUNG/LINZ. Für ihren Einsatz und ihr Engagement für die Mitmenschen wurden in Linz an langjährige Rotkreuz-Mitarbeiter die OÖ. Rettungsdienst-Medaillen verliehen.

Lehrlinge als Bühnenstars bei den GUUTE Shows in Bad Leonfelden, Engerwitzdorf und Gramastetten

URFAHR-UMGEBUNG. Begeisterte Schüler traf man bei den „GUUTE Lehrlingsshows“ in Engerwitzdorf, Gramastetten und Bad Leonfelden. „Sie waren grandios“, ziehen Sabine Lindorfer, Obfrau der Wirtschaftskammer ...

Generalversammlung Lagerhaus Innviertel-Traunviertel-Urfahr: Erfolg durch die Kraft des Miteinanders bringt 300 Millionen Euro Konzernumsatz

URFAHR-UMGEBUNG/GEINBERG. Die Generalversammlung der Lagerhaus Innviertel-Traunviertel-Urfahr eGen tagte in Geinberg. Für das westliche Urfahr - von Feldkirchen über Herzogsdorf bis hin nach Hellmonsödt ...