Bürgermeisterwechsel in Schenkenfelden

Hits: 194
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 01.12.2020 11:38 Uhr

SCHENKENFELDEN. Zehn Jahre lang war Karl Winkler als Bürgermeister von Schenkenfelden im Einsatz. Nun übergibt er mit der Neuwahl am 10. Dezember an seine designierte Nachfolgerin, Doris Leitner.

Seit Oktober 2010 stand Karl Winkler der mittlerweile 1.600 Einwohner starken Gemeinde Schenkenfelden als Bürgermeister vor. Mit dem 10. Dezember beendet dieser nun seine Amtszeit, denn an diesem Tag führt der Gemeinderat die Neuwahl durch. Ihm folgen wird dann seine designierte Nachfolgerin, Doris Leitner. Sie wird damit die fünfte ÖVP-Bürgermeisterin im Bezirk Urfahr-Umgebung. In Schenkenfelden verfügt die ÖVP mit zwölf Mandaten die absolute Mehrheit. Ebenfalls vertreten sind die SPÖ, die FPÖ sowie eine Bürgerliste mit jeweils zwei Sitzen.

Doris Leitner ist aktuell bereits Fraktionsobfrau der ÖVP und auch im Gemeindevorstand aktiv. Beruflich ist sie seit mehr als zwanzig Jahren im Bereich Controlling in einer großen Non-Profit-Organisation tätig.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Lausbubenstreich ist das keiner mehr“

LICHTENBERG. Immer würden sich in Oberösterreich Vorfälle häufen, bei denen Auto- und Motorradlenker auf Feldern waghalsige Driftmanöver durchführen und dabei Schäden hinterlassen, heißt es in ...

Krabbelstube Köckendorf braucht neue Leitungsperson

VORDERWEISSENBACH. In der Krabbelstube Köckendorf werden Kinder aus den Gemeinden Helfenberg, St. Stefan-Afiesl und Vorderweißenbach betreut. Derzeit ist man auf der Suche nach Personal. ...

Christbaum-Abholaktion in Lichtenberg

LICHTENBERG. Wenn die Feiertage vorbei sind, die Keksteller leer und bei „Oh Tannenbaum“ nur mehr die Nadeln rieseln, dann stellt sich oft nur noch eine Frage: Wohin mit dem Christbaum?

Übertragung für den guten Zweck

GALLNEUKIRCHEN. Unter dem Titel „Winterreise von Franz Schubert“ veranstaltet der Rotary Club Gallneukirchen-Gusental eine Livestream-Übertragung. Der Reinerlös soll dabei einer Familie zugute kommen, ...

Bauernbund feiert Erfolg in Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Jeder Eigentümer, Bewirtschafter oder Pächter von mindestens zwei Hektar Land hatte die Möglichkeit seine Vertretung in der OÖ. Landwirtschaftskammer zu wählen.

Der Feldkirchner Wochenmarkt

FELDKIRCHEN. Auch in den Wintermonaten, in denen kein Wochenmarkt in der Marktgemeinde Feldkirchen stattfindet, wird über Neuerungen zum Thema „Wochenmarkt“ intensiv nachgedacht.

Exit-sozial: Hilfe bei Krisen

BAD LEONFELDEN. Das Team des Exit-sozial in Bad Leonfelden bietet Menschen in schwierigen Lebenslagen Unterstützung an.

Schutz vor Hochwasser

FELDKIRCHEN. Seitens der Marktgemeinde Feldkirchen wurden für das Baulos 02 (Oberlandshaag, Unterlandshaag und Weidet) die Planungsleistungen für die Einreichplanung an das Ziviltechnikerbüro Schneider-Consult ...