Samstag 15. Juni 2024
KW 24


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Altes Hallenbad: Funktionsstudie beschlossen

Victoria Preining, 02.03.2021 12:30

GALLNEUKIRCHEN. Laut einer Aussendung der SPÖ Gallneukirchen habe man es nun nach langjähriger Überzeugungsarbeit geschafft, im Stadtrat eine Funktionsstudie für die Nutzung des früheren Hallenbades zu beschließen.

Fraktionsobmann Kurt Winter und Vizebürgermeister Sepp Wall-Strasser. (Foto: SPÖ Gallneukirchen)
Fraktionsobmann Kurt Winter und Vizebürgermeister Sepp Wall-Strasser. (Foto: SPÖ Gallneukirchen)

„Endlich hat die ÖVP eingesehen, dass mit dem alten Hallenbad nichts mehr zu machen ist. Derzeit wird ja ein Standort für ein Hallenbad für die gesamte Region im Bereich des Freizeitzentrums bei der Gusenhalle und beim Freibad geprüft. Die beschlossene Studie soll prüfen, wie das frei werdende Gebäude für schulische und kulturelle Veranstaltungen nutzbar gemacht werden kann“, heißt es in der Aussendung der Sozialdemokraten. „Es ist unverantwortbar, öffentliche Gebäude so lange leer stehen zu lassen, obwohl viele Vereine und Initiativen diese so gern nutzen würden“, sind sich Vizebürgermeister Sepp Wall-Strasser und Fraktionsobmann Kurt Winter einig. Für beide sei dies ein Beweis, dass sich Ausdauer und Überzeugungskraft im Sinne der Bürger lohnen würden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden