Corona: Betriebe erhalten kostenlose Schnelltests

Hits: 165
Andreas Hamedinger Tips Redaktion Andreas Hamedinger, 27.01.2022 07:32 Uhr

URFAHR-UMGEBUNG. Ab sofort werden selbst abgenommene Antigen-Tests in 3G-Bereichen (wie zum Beispiel am Arbeitsplatz) wieder anerkannt. Damit soll die Bekämpfung der Corona-Pandemie effizienter gestaltet werden.

„Der Bund stellt allen gewerblichen Betrieben kostenlose Schnelltests inkl. QR-Codes zur Verfügung. Die Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung sorgt dafür, dass diese Tests an die Unternehmen verteilt werden“, berichtet WKO-Leiter Franz Tauber. Voraussetzung für die Gültigkeit der Wohnzimmertests ist, dass sie von einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wurden.

Verteilung im Bezirk gut organisiert

Dafür steht die Plattform selbsttest.ooe.gv.at/register zur Verfügung. Die Gültigkeitsdauer der Antigen-Tests liegt bei 24 Stunden. Vorhandene Tests und QR-Codes, die noch aus der letzten Testphase vorrätig sind, sind weiter gültig. „Wir bedanken uns beim Tourismusverband Mühlviertler Hochland, der für den nördlichen Teil des Bezirkes die Verteilung der Testkits an die Betriebe übernimmt“, so Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung-Obfrau Sabine Lindorfer.

Abgabestellen: WKO Urfahr-Umgebung Hessenplatz 3, 4020 Linz Montag bis Donnerstag: 7.30 bis 12.30 Uhr und 13 bis 16.30 Uhr Freitag: 7.30 bis 13.30 Uhr Tourismusverband Mühlviertler Hochland Hauptplatz 19, 4190 Bad Leonfelden Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Kommentar verfassen



Spende für einen wohltätigen Zweck

FELDKIRCHEN. Das Bündnis für Oberösterreich (BfOÖ) – vormals BZOÖ – wurde im November 2021 aufgelöst. Das restliche Parteivermögen in Höhe von rund 25.000 Euro wurde an zehn ehrenamtlich tätige ...

Kapellen-Roas

FELDKIRCHEN. Eine Kapellen-Roas anlässlich des Marien-Monats Mai hat kürzlich das Fachteam Kinderliturgie der Pfarre Lacken organisiert und dazu besonders die Kinder eingeladen.

Urfahr-Umgebung ist Pilotbezirk „Community Nursing“

URFAHR-UMGEBUNG. „Der Bezirk wurde vom Sozialministerium als eine von mehr als 120 Pilotprojekten zu Community Nursing ausgewählt“, freuen sich die beiden Vorstandsmitglieder des Sozialhilfeverbands ...

Neuer Sponsor

GALLNEUKIRCHEN. Der Malerbetrieb „da Gallinger“ von Herrn Leopold Hackl-Lehner, ein Gönner des SV Gallneukirchen, hat mit der Sektion Tennis einen Sponsorvertrag über drei Jahre abgeschlossen.

Verzicht auf Frühstück verdankt Waldingerin Gewinn

WALDING. Passend zum sommerlichen Wetter landete das Tips-Glücksengerl wieder einen Volltreffer und überraschte eine treue Tips-Leserin mit Fussl-Gutscheinen im Wert von 300 Euro.

Unterstützung: Oma zum Ausborgen

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Anna Eichhorn ist eine von 26 Leihomas im Bezirk Urfahr-Umgebung, die 58 Kinder in 32 Familien betreuen. Sie unterstützt Familien und hilft aus, wenn sie gerade gebraucht wird. ...

Fußball und Action in den Ferien

BAD LEONFELDEN. Die ALL-In Camps powered by SWS Rechtsanwälte in Bad Leonfelden sind ein sportliches Ferien-Highlight für alle Kinder und Jugendlichen zwischen sieben und 15 Jahren.

„Teigbude“ mit Drive-in kurbelt regionale Wirtschaft an

BAD LEONFELDEN. Die Mühlviertler Landbäckerei hat soeben ihre fertiggestellte Zentrale eröffnet. Dieser Standort - an dem Produktion, Verkauf und Erlebnis vereint sind - hat für die Region viele neue ...