Uttendorfer Rapper „Socn“ spricht über seine aktuellen Musikprojekte

Hits: 849
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 27.05.2020 07:56 Uhr

HELPFAU-UTTENDORF/OÖ. Die Braunauerin Rebecca Wurzer wirkt im neuen Musikvideo des Uttendorfer Rappers „Socn“ mit, den sich bereits seit 13 Jahren kennt. Vorab hat sie den jungen Rapper aus dem Inn-viertel in einem Tips-Gastinterview zu seinen aktuellen musikalischen Projekten befragt.

Rebecca Wurzer: Socn, ich hab gehört, du bist wieder im Lande unterwegs und gerade mit Dreharbeiten zu einem neuen Videoclip beschäftigt?

Socn: Das stimmt, mein Kollege R.O. und ich waren den ganzen Tag unterwegs und haben an verschiedenen Locations im Innviertel Teile für meinen neuen Videoclip „prächtig“ abgedreht, welcher als kleiner Vorgeschmack für mein Album gesehen werden darf. Die Szenen sind bewusst im Innviertel gewählt worden, um meinen Heimatbezug hervorzuheben. Der Beat ist produziert von meinem Freund und in Linz ansässigen Hausproduzenten Moneypoliert und kommt klar auf der Oldschoolschiene unterlegt mit knackigen Trueschool Drums um dem ganzen unseren einzigartigen UGK-Vibe zu geben. UGK steht für Untergrundkunst und ist der Name unseres vor kurzem neu gegründeten Movements in Linz.

Wurzer: Neue Tracks, neue Beats, neue Leute, erzähl mal ein bisschen, wie läuft das momentan ab bei dir?

Socn: Ich bin wohnhaft in Salzburg, hab aber ganz klar meinen musikalischen Bezug in Linz, da dort der Kern der Truppe beheimatet ist und von dort aus gearbeitet wird. UGK besteht aus unseren Produzenten Moneypoliert aus Linz und R.O. aus Uttendorf, den Rappern Chakkaz, Haag, Fatti, Prezley, welche alle aus dem Großraum Linz sind und mir. Im Moment ist es erschwert gemeinsam zu arbeiten wegen der Corona-Krise, denn somit müssen wir so gut es geht unter dem Radar bleiben, was aber für Untergrundkünstler zum täglichen Geschäft gehört (lacht). Wir als Musiker treffen uns weiterhin um zu arbeiten, da es für uns nicht möglich ist unsere Kunst im Homeoffice zu produzieren und der Freiheitsdrang ein grundlegender Pfeiler unseres Movements ist. Wenn man mich kennt weiß man, ich hab immer viel zu tun und bin schwer beschäftigt. Im Moment arbeite ich an meinem Soloalbum, welches komplett von Moneypoliert produziert wird und am ersten UGK Sampler mit 15 Tracks. Nebenbei sind Projekte mit meinem Freund und Rapper Carlito aus Mauerkirchen in Arbeit, der ebenfalls an seinem Mixtape arbeitet, auf welchem ich mit zwei Features vertreten bin und zu dem auch weitere Videos geplant sind. Auch mit dem in Mattighofen beheimateten Rapper Schakal sind weitere Projekte in Arbeit, da unsere erste Zusammenarbeit großen Spaß machte und auch bei den Hörern sehr gut ankam. Außerdem ist in diesem Jahr noch eine Tour quer durch Österreich in Planung.

Wurzer: Wow, das macht Lust auf mehr, wie kann man die Projekte fördern?

Socn: Am besten geht das, indem man meine aktuelle CD Triebtäter direkt bei mir (Socn Mvc auf Facebook) oder Beccii08 auf Instagram bestellt.

Wurzer: Socn, danke für deine Zeit.

Socn: Immer wieder gerne.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Bürgermeister in Mining

MINING. Josef Zeichmeister ist der neue Bürgermeister in der Gemeinde Mining und folgt auf Günter Hasiweder.

Mattighofener Rapper Schakal bringt Sommer-Nummer heraus
 VIDEO

Mattighofener Rapper Schakal bringt Sommer-Nummer heraus

MATTIGHOFEN. Der Mattighofener Rapper Schakal veröffentlicht am 10. Juli seinen neuen Song „Good Time“. Im Rap wird es diesmal sommerlich.

Mahnstein bleibt an bestehender Stelle

BRAUNAU. Wie die Stadtgemeinde Braunau heute in einem Schreiben bekanntgab, bleibt der Mahnstein zum Gedanken an die Opfer des Nationalsozialismus auch in Zukunft an seinem bisherigen Standort vor dem ...

Mopeds kollidierten mit Auto

BURGKIRCHEN. Auf einem Feldweg in Burgkirchen kam es zu einem Unfall zwischen zwei Mopeds und einem Pkw. Dabei wurden zwei Personen mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert, zwei ...

Projektstart in Aspach: Neues Mietwohnhaus

ASPACH. In der Mettmacher Straße fand der Spatenstich für ein neues Mietwohnhaus statt.

Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

BRAUNAU. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen Planung, ...

Babyfalken gefunden

ST.GEORGEN/LOCHEN. Bauarbeiter fanden in St. Georgen fünf Greifvogelküken, die jetzt in der Tierschutzorganisation Pfotenhilfe aufgezogen werden.

Auffällige Fahrweise durch Sekundenschlaf: Zeugin rief Polizei

HOCHBURG. Eine Frau verständigte die Polizei, als ein 85-Jähriger aus Bayern eine auffällige Fahrweise zeigte und in ein Kornfeld fuhr. Der Lenker gab an, durch Sekundenschlaf abgelenkt ...