Autofahrer wurde nach Überholmanöver wütend

Hits: 48
Symbolfoto: Weihbold
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 15.06.2021 08:32 Uhr

ATTNANG-PUCHHEIM. Nach einem Überholmanöver wurde ein 36-Jähriger aggressiv. Er verfolgte und drohte einem anderen Autofahrer. 

Fünf Berufsschüler waren mit einem Pkw in Attnang auf der Salzburger-Straße in Richtung Berufsschule unterwegs. Dabei überholten sie einen Pkw, gelenkt von einem 36-jährigen Türken aus dem Bezirk Vöcklabruck. Dies brachte diesen derart in Rage, dass der 36-Jährige dem Pkw nachfuhr.

Konfrontation bei Kreuzung

Der Wagen mit den Schülern hielt im Kreuzungsbereich Passauer-Straße – Wolfsegger-Straße an. Der 36-Jährige stieg aus und hatte eine zugeklappte Garten-Handsäge in der Hand. Er ging zu dem 17-Jährigen, packte ihn am Hals und beschimpfte ihn auf Türkisch. In der anderen Hand hielt er die aufgeklappte Gartensäge.

Ein ebenfalls mitfahrender 17-jähriger türkisch sprechender Berufsschüler konnte die Lage beruhigen und der 36-Jährige fuhr davon. Er wird wegen gefährlicher Drohung angezeigt und ein vorläufiges Waffenverbot wird verhängt.

Kommentar verfassen



„Die Leichtigkeit des Seins“: Larissa Lici präsentiert Schmuck aus Muscheln, Perlen und Korallen

ATTERSEE. Am Freitag, 6. August, präsentiert die Designerin Larissa Cuturi ihre handgefertigten Lara Lici Schmuckstücke bereits zum dritten Mal im Rahmen eines Pop-up-Events im wunderschönen Ambiente ...

Volkshilfe startet Petition gegen Kinderarmut

VÖCKLABRUCK. Armut hat viele Gesichter. In Österreich gibt es insgesamt mehr als 1,2 Millionen armutsgefährdete Menschen.

Starke Leistung der Schwimmgruppe

VÖCKLAMARKT. Die Schwimmgruppe „Brücken bauen“ der Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklamarkt zeigte bei den Österreichischen Meisterschaften im Schwimmen von Special Olympics starke ...

Alkolenker überschlug sich mit Fahrzeug

PUCHKIRCHEN. Mit 1,64 Promille Alkohol im Blut verursachte ein 27-Jähriger am Sonntag um 4 Uhr morgens einen Verkehrsunfall auf der Trattberger Landesstraße in Puchkirchen.

Zwischensaison: Frankenburger würfeln bereits wieder 2022

FRANKENBURG. Eigentlich wäre nach der coronabedingten Absage der Saison 2021 turnusmäßig erst 2023 wieder ein Würfelspieljahr gewesen. Doch die theaterbegeisterten Frankenburger schieben ...

Radfahrer nach Kollision mit PKW gestürzt

ST. GEORGEN/ATTERGAU. Mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden musste am Samstag ein 64-jähriger Radfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck, der an einer Kreuzung in St. Georgen mit ...

Ausflug des Seniorenbundes Mondsee

MONDSEE. Rund 40 Teilnahmer waren beim Ausflug des Seniorenbunds Mondsee zum Grünen See in der Steiermark dabei. 

SPÖ-Themenfahrt zum freien Seezugang

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Nur noch einer von acht Metern Ufer des Attersees ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Auf diesen Missstand machte die SPÖ mit ihrer Themenfahrt zur Sicherung ...