Einzigartige Ausstellung am Traunstein im Naturfreundehaus

Hits: 70
Künstlerin Birgit Würtinger ist fasziniert vom Zusammenspiel von Berg und Licht.
Wolfgang Macherhammer Wolfgang Macherhammer, Tips Redaktion, 14.06.2021 13:51 Uhr

REGAU/GMUNDEN. Birgit Würtinger, Künstlerin aus Regau, setzt die Idee in die Wirklichkeit um. Sie erfuhr von der Möglichkeit, am Traunsteinhaus der Naturfreunde auf 1.580 Metern Bilder auszustellen. Fast zwei Jahre hat es gedauert, den Traum Wirklichkeit werden zu lassen.  

Inspiriert durch das Besteigen des Berges, die Lichtspiele bei Sonnenuntergang und den Aufenthalt rund um den Traunstein, entstanden bei der Künstlerin die Motive schon bald in ihrem Inneren. Ein Projekt war geboren. Lichteffekte und Emotionen wurden mit Farbe und Spachtel auf die Leinwand aufgetragen. Von Anfang an war klar, dass die Künstlerin die Bilder selber (alle im Format 50 x 50 cm) auf den Berg hinauf bringt. Mit Hilfe der Naturfreunde Vöcklabruck war dies gelungen. Viel Spaß und große Anstrengungen waren stetige Begleiter. Der neue Hüttenwirt Roman Leithner ist begeistert über die neue Ausstellung, die den ganzen Sommer und Herbst 2021 zu sehen ist.

Die Eröffnung dieser Ausstellung findet am Samstag, 19. Juni, um circa 13.30 Uhr statt (bei Schlechtwetter am Samstag, 26. Juni). Die Künstlerin wird anwesend sein.

Kommentar verfassen



Erlebnisse eines Weltenwanderers

VÖCKLABRUCK. Die Leader-Region Vöckla-Ager konnte Weltenwanderer Gregor Sieböck für zwei Veranstaltungen gewinnen.

Tennisclub Kammer holt drei Meistertitel

SCHÖRFLING. Die durch Corona etwas nach hinten verschobene Mannschaftsmeisterschaft des OÖ Tennisverbands endete mit etwas Verspätung. Für den TC Kammer war sie mehr als erfolgreich. ...

Motorradlenker bei Unfall schwer verletzt

RÜSTORF. Schwer verletzt wurde am Freitagabend ein 26-jähriger Motorradlenker, der auf der B135 im Gemeindegebiet von Rüstorf bei einem riskanten Überholmanöver verunfallte.  ...

Neue Lebenshilfe-Werkstätte mit Jausenstation

VÖCKLABRUCK. In der Ferdinand-Öttl-Straße entsteht eine neue Werkstätte der Lebenshilfe Oberösterreich. Ab Anfang nächsten Jahres werden in ehemaligen Räumlichkeiten ...

Grüne Gemeindegruppe kandidiert in Attersee

ATTERSEE. Jetzt ist es fix: in Attersee am Attersee wird bei der Gemeinderatswahl am 26. September eine Grüne Gemeindegruppe kandidieren. Ein entsprechender Wahlvorschlag wurde diese Woche eingereicht, ...

Sommerkino im Arkadenhof

VÖCKLABRUCK. Ab 2. August wird das Open Air Kino in Vöcklabruck fortgesetzt – wie gewohnt im reizvollen Arkadenhof des Stadtcafés Vöcklabruck.

17-jährige Mopedlenkerin kollidierte mit Motorrad

ATTERSEE. Bei dem Versuch, ihr Moped auf der B151 in Attersee zu wenden, kollidierte eine 17-Jährige am Freitag gegen 17.40 Uhr mit einem Oldtimer-Motorrad. Beide Lenker wurden verletzt.

Schwerer Unfall auf B143

VÖCKLABRUCK. Mit seinem Fahrzeug überschlagen hat sich am Freitag ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck, der auf der  Hausruckstraße in Vöcklabruck von der Fahrbahn ...