Tagung der Landjugend

Hits: 125
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 08.11.2019 15:39 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Rund 200 Teilnehmer konnte die Landjugend Bezirk Vöcklabruck zur alljährlichen Herbsttagung, die heuer in Neukirchen stattfand, begrüßen.

Nach einem Jahresrückblick mit vielen Highlights stand die Verkündung der heurigen Wanderpokalsieger auf dem Programm. Auf den Stockerlplätzen landeten die Landjugendgruppen Fornach, Frankenburg und Oberwang. Auch die drei besten Protokollbücher wurden prämiert – dieses Jahr ging der erste Platz an die Landjugend Frankenmarkt, dicht gefolgt von St. Georgen und Aurach.

Im Bezirksvorstand gab es wieder Veränderungen. So legten der Agrarreferent Simon Neuwirth und Bezirksleiterin Claudia Humer ihre Funktionen zurück. Neue Bezirksleiterin wurde Johanna Schachermair aus der Landjugend WOMA. Nach bereits drei Jahren im Bezirksvorstand übernahm sie heuer diese ehrenvolle Aufgabe. Den Vorstand unterstützen in Zukunft außerdem Magdalena Windhager (St. Georgen) und Andreas Schoissengeyer (Pilsbach).

Außerdem wurden wieder besondere Leistungen mit dem Landjugend-Leistungsabzeichen geehrt: Philip Dax (Zell am Moos/Tiefgraben), Patrick Plainer (Pöndorf) und Christina Kinast (Frankenburg) erhielten das Leistungsabzeichen in Gold. Das Leistungsabzeichen in Silber ging an Stefanie Karl (Weißenkirchen), Christina Kinast (Frankenburg), Simon Kletzl (St. Georgen) und Wolfgang Seiringer (Frankenmarkt).

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kandidat bei „2 Minuten 2 Millionen“

REDLHAM. Hermann Schlattner wird am 4. Februar bei der TV-Sendung „2 Minuten 2 Millionen“ seine Erfindung präsentieren.

VARENA spendet 5.000 Euro an Kinderhilfseinrichtung

VÖCKLABRUCK. Das Team der KinderVilla in Steinbach/A. hilft Kindern aus schwierigen Verhältnissen mit professioneller Betreuung und vielen Aktivitäten dabei, sich in familienähnlichen ...

Wanderevent für den guten Zweck mit Gerlinde Kaltenbrunner

ATTERSEE. Fünf Etappen, 30 Kilometer, 1.200 Höhenmeter und rund 9,5 Stunden Gehzeit. Das sind die Fakten des vierten Wanderevents am Attersee. Gemeinsam mit dem Tourismusverband Attersee-Attergau ...

Gerald Egger ist neuer Bürgermeister

SEEWALCHEN. Mit überwältigender Mehrheit und 28 von 31 Ja-Stimmen (90 Prozent) wurde Gerald Egger vom Gemeinderat zum neuen Bürgermeister der Marktgemeinde Seewalchen am Attersee ...

Eine Einladung inklusive Haarschnitt bei Freunden

VÖCKLAMARKT. Jedes Jahr laden Werner Mayr und sein Team die Beschäftigten der Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklamarkt zu einem geselligen Nachmittag ins Friseurstudio „Hair Team Werner“, ...

Evonik setzt auf Biomethan und damit auf Energie aus Biomasse

SCHÖRFLING. Evonik setzt an seinem Österreich-Standort in Schörfling auf Biomethan. Seit Anfang 2020 deckt das Spezialchemieunternehmen seinen jährlichen Bedarf an Gas zu 25 Prozent ...

Stadtpolizei Vöcklabruck: Schnellfahrer spülten viel Geld in die Kassa

VÖCKLABRUCK. Bedingt durch die Beendigung eines Dienstverhältnisses sowie einen Langzeitkrankenstand mussten über zehn Monate des Jahres 2019 sechs Bedienstete der Stadtpolizei ...

Über 17.000 Pannenhilfen und 3.700 Abschleppungen in nur einem Jahr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ob bei leeren Autobatterien, bei Problemen mit dem Fahrrad oder bei der schnellsten Reiseroute – im Schnitt halfen die ÖAMTC-Teams aus Mondsee und Vöcklabruck im ...