Landjugend-Award für Bezirk

Hits: 45
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 05.12.2019 07:54 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Beim diesjährigen BestOf 2019 der Landjugend Österreich in Schladming wurden Oberösterreichs Landjugendprojekte mit dreimal Gold und dreimal Silber ausgezeichnet.

Ein überwältigendes Ergebnis erzielte das Projekt der Landjugend Bezirk Vöcklabruck, welches mit dem Landjugend-Award zum besten Projekt Österreichs ausgezeichnet wurde.

Pro Mitglied ein Baum

„Gewaltig Nachhaltig, Landjugend setzt Bäume und schafft Lebensräume“ – so lautete der Titel des diesjährigen Bezirksprojekts der Landjugend Bezirk Vöcklabruck. Im Zuge des Projektes wurde pro Mitglied ein Baum, das entspricht 1.500 Bäume, gepflanzt. Weiters wurden für Volksschulbesuche eine Präsentation sowie Stationsmaterialien erstellt, um den Kindern das Thema Holz & Wald spielerisch näherzubringen. „Besonders freut es uns, dass sich am heurigen Bezirksprojekt alle unserer 18 Landjugendgruppen im Bezirk beteiligten und somit gemeinsam ein starkes, nachhaltiges Zeichen für die Region setzten“, freut sich Claudia Humer, Projektleiterin und ehemalige Bezirksleiterin der LJ Vöcklabruck.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Stadt gratulierte „Geburtstagskindern“

VÖCKLABRUCK. Einmal pro Quartal stehen die Senioren der Stadt Vöcklabruck ganz speziell im Mittelpunkt.

Energieregion Vöckla-Ager: „Unserer Jugend ist Klimaschutz ein besonderes Anliegen“

BEZIRK. In den Klimaschulen-Projekten der Klima- und Energiemodellregion (KEM) Vöckla-Ager dreht sich alles um die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN-Agenda 2030 (SDGs). Schwerpunkte sind die Themen ...

Junge ÖVP begrüßt Initiativen für Jugendliche

BEZIRK. Dieses Jahr wird mit der digitalen Jugendtaxi-App ein großes Projekt für die Jugendmobilität im Bezirk abgeschlossen. Die App wird von der 4youCard und den LEADER-Regionen ...

Abenteuer Island

ATTNANG-PUCHHEIM. Nicht weit vom nördlichen Polarkreis entfernt, liegt die letzte große Wildnis Europas, eine Insel aus Feuer und Eis und von ungezähmter Schönheit: Island.

72-Jähriger bei Forstunfall schwer verletzt

ST. GEORGEN. Ein 72-Jähriger wurde bei einem Forstunfall schwer verletzt.

Sockenstrickerinnen unterstützen Ferienaufenthalte

REGAU. Mit selbstgestrickten Socken unterstützen Sabine Hutterer und ihre Mutter Rosa Schiendorfer seit mehr als zehn Jahren die Lebenshilfe-Werkstätte Regau. Die diesjährige Spende ...

Innovation zum Anfassen: FACC Air Taxi-Ausstellung in der VARENA

VÖCKLABRUCK. Von Mittwoch, 15. Jänner, bis Samstag, 1. Februar, kann in der VARENA in die Zukunft der Mobilität eingetaucht werden. Im Rahmen der FACC Air Taxi-Ausstellung können ...

Arbeiter geriet in Stromkreis

AURACH. Verletzungen zog sich ein 20-jähriger Arbeiter zu, der bei der Verlegung von Leerverrohrungen in den Stromkreis geriet.