Samstag 24. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Vöcklabrucker Thomas Seidl-Baresch geht für den guten Zweck quer durch Österreich

Wolfgang Macherhammer, 08.02.2022 15:30

VÖCKLABRUCK. Thomas Seidl-Baresch aus Vöcklabruck wird ab 16. Mai von Bregenz nach Wien gehen. Er will damit Spenden für die Organisation SOS Kinderdorf sammeln.

Thomas Seidl-Baresch geht in elf Tagen zur Fuß von Bregenz nach Wien. (Foto: Privat)
Thomas Seidl-Baresch geht in elf Tagen zur Fuß von Bregenz nach Wien. (Foto: Privat)

Seidl-Baresch ist beruflich in der Reha-Planung beim Beruflichen Bildungs- und Rehabilitationszentrum (BBRZ) in Wels tätig. Das BBRZ begleitet Menschen nach Unfall oder Krankheit zurück in das Berufsleben. Dass er ein ausdauernder Geher ist, hat er beim Bundesheer gemerkt. Er hat bereits an mehreren sportlichen Weitmärschen teilgenommen.

„Ich wollte ein soziales Projekt machen und eine Organisation unterstützen, die in ganz Österreich bekannt ist und an die direkt gespendet werden kann. Mit dem SOS Kinderdorf Altmünster kam ich durch das Eishockeyspielen in Gmunden in Kontakt. Das SOS Kinderdorf Altmünster schafft für Kinder in Not ein liebevolles Zuhause in Würde und Wärme und unterstützen ihre Familien in schwierigen Lebenslagen. Es kann ebenso mit einer Spende bedacht werden wie das Bildungs- und Förderprogramm von SOS-Kinderdorf, das dafür sorgt, das Mädchen und Burschen im SOS-Kinderdorf in Österreich eine solide Schul- und Berufsausbildung erhalten. Schließlich unterstütze ich auch die Notrufnummer ,147 Rat auf Draht‘. Sie ist eine wichtige Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen bei Problemen und Krisensituationen“, sagt Thomas Seidl-Baresch.

Firmenspender auf die Homepage

Für Firmen gibt es die Möglichkeit Unterstützer zu werden. Ab einer Spendenhöhe von 500 Euro für eines der Projekte, kann man die Homepage und Socialmedia Kanäle von Thomas Seidl-Baresch (Facebook, Instagram) als Werbeplattform nutzen. Spender haben dabei die Möglichkeit, ihr Unternehmen vorzustellen. Für Mitarbeiter und/oder Kunden gibt es auch die Möglichkeit einer Spendenbox.

Alle Infos zur Aktion von Thomas Seidl-Baresch auf www.seibar.at


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Treffen für 24h Betreuer im Bezirk Vöcklabruck

Treffen für 24h Betreuer im Bezirk Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Am Mittwoch, 6. März, findet von 13 bis 15 Uhr im Treffpunkt mensch&arbeit wieder das Treffen für 24h Betreuer statt. Von ...

Tips - total regional Emma Salveter
Online Vortrag zum Thema Demenz

Online Vortrag zum Thema Demenz

VÖCKLABRUCK. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Vöcklabruck lädt am Freitag, 15. März, von 18 bis 19.30 Uhr zum Online-Vortrag ...

Tips - total regional Katharina Kühn
Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklamarkt auf der Suche nach neuen Aufträgen photo_library

Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklamarkt auf der Suche nach neuen Aufträgen

VÖCKLAMARKT. Verpackungs- und Sortierarbeiten, Montagetätigkeiten oder Produktion von Kleinserien: Die Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklamarkt ...

Tips - total regional Emma Salveter
Museumsverein: Ehrung für Obmann-Stellvertreter

Museumsverein: Ehrung für Obmann-Stellvertreter

VÖCKLAMARKT. Über 700 Interessierte besuchten im Vorjahr das Uhrmacher- und Handwerksmuseum in Vöcklamarkt, darunter 13 Busgruppen.

Tips - total regional Katharina Kühn
Theater für Groß und Klein: Die Kellerbühne Puchheim präsentiert Aladin und die Wunderlampe photo_library

Theater für Groß und Klein: Die Kellerbühne Puchheim präsentiert "Aladin und die Wunderlampe"

ATTNANG-PUCHHEIM. Am Samstag, 23. März, um 15 Uhr präsentiert die Kellerbühne Puchheim ihr neues Theaterstück mit Livemusik „Aladin und ...

Tips - total regional Emma Salveter
Frauenfilmabend der Grünen Bezirk Vöcklabruck in den Lichtspielen Lenzing

Frauenfilmabend der Grünen Bezirk Vöcklabruck in den Lichtspielen Lenzing

LENZING. Anlässlich des internationalen Frauentages laden die Bezirksgrünen am Dienstag, 5. März, um 20 Uhr zum Frauenfilmabend in die Lichtspiele ...

Tips - total regional Emma Salveter
Online-Vortrag: „Im Haus der Demenz“

Online-Vortrag: „Im Haus der Demenz“

RIED. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Ried lädt am Freitag, 15. März, von 18 bis 19.30 Uhr zum Online-Vortrag „Im ...

Tips - total regional Redaktion Linz
Feuerwehr Frankenburg blickt auf ein ereignisreiches Jahr photo_library

Feuerwehr Frankenburg blickt auf ein ereignisreiches Jahr

FRANKENBURG. Die fast 300 Mitglieder starke Feuerwehr Frankenburg blickte in ihrer 148. Jahresvollversammlung auf das vergangene Jahr zurück. ...

Tips - total regional Katharina Kühn