Neurologisches Institut weiht Stützpunkt für therapeutische Betreuung von Autisten ein

Hits: 72
Holzapfel Magdalena Tips Redaktion Holzapfel Magdalena, 25.05.2022 23:14 Uhr

VÖCKLABRUCK. Im September 2020 wurde ein weiterer Standort des Instituts für Sinnes- und Sprachneurologie der Barmherzigen Brüder Linz in Vöcklabruck eröffnet. Nun erfolgte die Einweihung.

Mindestens eines von 100 Kindern und Jugendlichen in Österreich ist von Autismus betroffen. Je früher die Anzeichen erkannt werden, umso früher kann mit einer Therapie begonnen werden, die hilft, Interaktion mit dem Umfeld aufzubauen, die Grundlage für das Lernen ist. Geholfen wird am Institut für Sinnes- und Sprachneurologie der Barmherzigen Brüder Linz. Um betroffene Familien näher am Wohnort zu betreuen und dadurch leichter für sie erreichbar zu sein, wurde der neue Stützpunkt in Vöcklabruck eröffnet, an dem fünf Therapeutinnen und ein Elternpeer Frühintervention für Kinder mit Autismus und ihre Familien aus den Bezirken Vöcklabruck, Gmunden, Kirchdorf, Wels Land und Wels anbieten. Die Eröffnungsfeier des neuen Standpunktes fand pandemiebedingt später statt, um Standort und Team der Öffentlichkeit vorzustellen. Eingeladen wurden neben Christian Mader, Landtagsabgeordneter der ÖVP, auch Netzwerkpartner und Familien autistischer Kinder Region.

Kommentar verfassen



Der Hausruckwald auf Sommerfrische in Wien

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Zum zweiten Mal fand das oberösterreichische Festival „OÖ. Sommerfrische“ im Wiener Stadtpark statt, das ganz im Zeichen der Kulinarik, touristischen Highlights für Urlauber ...

Medaillenjubel für Special Olympics-Athleten aus dem Bezirk Vöcklabruck

BEZIRK VÖCKLABRUCK. 17 Athleten der Lebenshilfe Oberösterreich aus den Werkstätten Vöcklamarkt und Regau holten bei den Special Olympics Sommerspielen im Burgenland insgesamt 26 Medaillen. „Die Leistungen ...

Gedenkstein für Opfer eines fanatischen Glaubens

VÖCKLABRUCK. Schon vor Jahrhunderten wurden Glaubenskonflikte nicht immer friedlich ausgetragen. Im Mittelalter bezahlten Mitglieder der sogenannten Täuferbewegung mit dem Leben für ihre Überzeugungen ...

Ausgezeichneter Lehrling am Stadtamt Attnang-Puchheim

ATTNANG-PUCHHEIM. Lisa Schneeweiss, Lehrling im Attnang-Puchheimer Rathaus, hat ihre Lehrabschlussprüfung zur Verwaltungsassistentin mit Auszeichnung abgeschlossen.

Schüler basteln Spielzeug für krebskranke Kinder

MONDSEE. Die Schüler der Sportmittelschule Mondsee bastelten Spielzeug und sammelten Spenden für die Kinderkrebshilfe Salzburg.

Seewalchner fährt zur U-23 Ruder-Weltmeisterschaft

SEEWALCHEN. Mathias Mair und sein Ruderkollege Leon Lindorfer (Ottensheim) qualifizierten sich im Männer-Leichtgewichts-Zweier ohne Steuermann für die U-23 Weltmeisterschaften in Varese (Italien).

Endlich wieder Highland Games

TIMELKAM. 20 Teams (15 Herren- und fünf Damenteams) sorgten in den Highlands der Marktgemeinde mit viel Teamgeist für sportliche Höchstleistungen, totalem Einsatz, großem Siegeswillen und einer ordentlichen ...

SPÖ-Klubvorsitzender Lindner tourt durch Kindergärten

AMPFLWANG. Im Zuge seiner Bezirkstour besuchte SPÖ-Klubvorsitzender Michael Lindner gemeinsam mit Bürgermeister Christian Kienast den Gemeindekindergarten in Ampflwang, um mit Mitarbeiter und Pädagogen ...