13-jähriger Marvin Zimmermann krault 100 m in unter 1 min

13-jähriger Marvin Zimmermann krault 100 m in unter 1 min

Stefanie Krechl, Leserartikel, 22.03.2019 20:14 Uhr

Zahlreiche Topleistungen gelangen den Vöcklabrucker Nachwuchstalenten bei den Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklassen in Graz/Eggenberg von 15. bis 17. März 2019. Neben zwei hoch einzustufenden Medaillenrängen überzeugten die Aktiven mit vielen Topplatzierungen, vor allem auch in den Staffelbewerben.

Für den 13-jährigen Marvin Zimmermann begannen diese Meisterschaften mit einem starken 5. Rang über 200 m Lagen sowie Platz 6 im Bewerb 400 m Freistil, jeweils mit einer persönlichen Bestzeit. Am Samstag kratzte Marvin mit Rang 4 über 200 m Freistil schon am Podest, bevor er es am Sonntag noch einmal richtig krachen ließ. Mit einer Leistung von 59,12 Sekunden über 100 m Freistil holte sich Marvin den Nachwuchsstaatsmeistertitel im Jg. 2006 und blieb als einziger 13-jähriger unter 1 Minute!

Yorik Anzengruber schaffte bereits am ersten Tag mit einer Topzeit über 100 m Schmetterling mit dem Bronzerang den Sprung auf das Podest des Jahrgangs 2003. Zweimal Rang 5 (100 m Rücken und 100 m Freistil), sowie ein siebter Platz im Bewerb 200 m Rücken bestätigen seine Stärke in den verschiedensten Lagen. Aufgrund dieser tollen Leistungen wurde Yorik für das Multination Youth Meeting in Graz am 13./14. April nominiert!

Ebenfalls schnell unterwegs war Karl Alexander Fischereder (Jg. 2007) über die 100 m Freistil, und mit dieser Leistung sicherte er sich den hervorragenden 6. Platz. Zweimal den Sprung unter die Top Ten schaffte auch Paul Part im Jg. 2003 über 100 m und 200 m Brust. Michalis Wöss erkämpfte über 200 m Rücken den starken 9ten Rang, sowie den 14. Rang beim Bewerb 100 m Freistil.

Samuel Schneider (Jg. 2005) wagte sich als einziger Vöcklabrucker über 800 m Freistil, und ergänzte sein Programm mit den 400 m, wobei er beide Bewerbe mit einer schnellen Zeit absolvierte. Seine Schwester Zoe Schneider (Jg. 2007) gab über 100 m Freistil Vollgas und erreichte ebenfalls eine super persönliche Bestzeit!

Ein klares Statement hinterließen die Vöcklabrucker in den Staffelbewerben über 4 x 50 m Freistil und 4 x 50 m Lagen. Michalis Wöss, Paul Part, Marvin Zimmermann und Yorik Anzengruber sicherten sich jeweils den hervorragenden fünften Rang, wobei immer nur knapp 1 Sekunde auf das Podest fehlte. Damit waren die Vier jeweils die beste Mannschaft aus OÖ!

Bericht und weitere Fotos auf der Homepage des SV Vöcklabruck

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Loibichler Sommermarkt heuer am 6. Juli

Loibichler Sommermarkt heuer am 6. Juli

INNERSCHWAND. Nach den vielen positiven Rückmeldungen – sowohl von Seiten der Sommermarktbesucher als auch der Standbetreiber – wird es auch heuer wieder einen Sommermarkt in Loibichl ... weiterlesen »

Familienfest der FF Frankenburg

Familienfest der FF Frankenburg

FRANKENBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Frankenburg veranstaltet am 29. und 30. Juni das traditionelle Sommernachts- und Familienfest bei der Einsatzzentrale. weiterlesen »

Eine neue Primaria für das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck

Eine neue Primaria für das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Im Herbst 2019 erhält das Salzkammergut-Klinikum eine neue Augen-Primaria. Martina Astecker wird ab Oktober den Fachschwerpunkt für Augenheilkunde und Optometrie am Klinik-Standort ... weiterlesen »

Tödlicher Motorradunfall

Tödlicher Motorradunfall

STEINBACH. Ein 50-jähriger Biker erlitt bei einer Kollision mit einem Hirschen tödlich Verletzungen.  weiterlesen »

Traktor mit Güllefass abgestürzt

Traktor mit Güllefass abgestürzt

ATZBACH. Die Feuerwehr Atzbach musste zu einer Fahrzeugbergung ausrücken. Ein Traktor war mitsamt dem Güllefass einen Abhang hinunter gestürzt und blieb im Straßengraben liegen.  ... weiterlesen »

Klimt total: Original, Installation und der weltweit erste Klimt-Garten

Klimt total: Original, Installation und der weltweit erste Klimt-Garten

SCHÖRFLING. Die Klimt-Foundation widmet Gustav Klimt, dem Künstler des ewigen Blühens, heuer die Schau Florale Welten – Blühender Jugendstil im Klimt-Zentrum in Kammer.  ... weiterlesen »

Meister der Motorsägen gekürt

Meister der Motorsägen gekürt

OTTNANG. Am Samstag bewiesen die Teilnehmer des Landesentscheides Forstwirtschaft in Ottnang Geschick und Genauigkeit im Umgang mit Axt und Motorsäge. weiterlesen »

Sommerfest der persönlichen Dienstleister im Schloss Mondsee

Sommerfest der persönlichen Dienstleister im Schloss Mondsee

MONDSEE. Die Fachgruppe der persönlichen Dienstleister lud alle aktiven Mitgliedsbetriebe zum traditionellen Sommerfest ein. Im traumhaften Flair des Schloss Mondsee verbrachten über 200 ... weiterlesen »


Wir trauern