Klassenerhalt ist das Ziel

Hits: 47
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 14.08.2020 13:00 Uhr

VÖCKLAMARKT. Mit einer stark verjüngten Mannschaft startet UVB Vöcklamarkt heute um 19 Uhr beim Aufsteiger Spittal/Drau in die kommende Regionalliga-Saison.

Nach dem Ende der letzten Saison haben zahlreiche Leistungsträger Vöcklamarkt verlassen. Besonders der Abgang von Top-Torjäger Lukas Leitner (ging zu OÖ-Ligist Union Mondsee) dürfte nur schwer zu kompensieren sein. „Natürlich tun uns die Abgänge der weh. Vor allem jener von Lukas, denn er war in den vergangenen Jahren eine Bank und hat viele Tore erzielt“, berichtet Trainer Jürgen Schatas, der mit einer stark verjüngten Mannschaft in die neue Saison startet. Reise ins Ungewisse„Für uns wird es eine Reise ins Ungewisse. Wir werden sehen, wie schnell sich unsere jungen Spieler an die Regioanlliga gewöhnen können. Während der Aufbauphase haben sie sehr gut mitgezogen. Auch die Testspielergebnisse haben gepasst. Das freut mich sehr. Ich hoffe natürlich, dass der Verletzungsteufel einen Bogen um uns macht“, meint Vöcklamarkts-Übungsleiter. Und weiter: „Für uns zählt heuer nur der Klassenerhalt. Und ich glaube, dass wir diesen auch schaffen können“.

Auswärts in Kärnten

Mit dem Punktesammeln wollen die Hausruckviertler gleich beim Saisonauftakt gegen den Aufsteiger Spittal/Drau beginnen. „Ich habe sie zuletzt zweimal beobachtet. Spittal/Drau hat eine komplett neue Mannschaft. Auch wenn das erste Spiel bei einem Aufsteiger immer schwer ist, bin ich sicher, dass wir in Kärnten punkten können“, meint Schatas.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zwischenfall bei Tauchgang im Attersee

UNTERACH/ATTERSEE. Weil eine 55-Jährige aus Steyr-Land bei einem Tauchgang im Attersee in 23 Metern Tiefe plötzlich das Gefühl hatte, nicht mehr ausreichend Luft zu bekommen, führte ...

Flohmarkt der Frauenrunde

OBERNDORF. Die Frauenrunde Oberndorf veranstaltet am Freitag, 25. September, vopn 14.30 bis 17-30 Uhr wieder den Selbstverkäufer-Basar im VAZ Oberndorf (unter Einhaltung der Covid-19 Sicherheitsvorkehrungen ...

Faie erweitert Logisitikzentrum

REGAU. Mit einem mehrere Millionen schweren Investitionsprojekt wird ein weiterer Schritt in die Zukunft von Faie gesetzt.

Mann von Anhänger eingeklemmt

REICHENTHALHEIM. Um gemeinsam mit seinem Bruder Ladearbeiten auf einem Anhänger vorzunehmen, parkte ein 23-Jähriger am Samstagnachmittag seinen PKW auf einem landwirtschaftlichen Grundstück ...

Eifersüchtiger Ehemann verletzte sich selbst mit Messer

VÖCKLABRUCK. Weil er seine seine ehemalige Frau mit ihrer neuen Bekanntschaft in der Wohnung der Frau vorfand, griff ein 53-Jähriger zu einem Küchenmesser und ging auf das Pärchen los.  ...

Neuer Standort für das Familienbundzentrum Regau-Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Mit einer Feier wurden vor kurzem die neuen Räumlichkeiten des Familienbundzentrums Regau-Vöcklabruck eröffnet. Der neue Standort im Lebenshaus in der Ferdinand-Öttl-Straße ...

Mobbing durch Corona – was tun?

VÖCKLABRUCK. Martina, 38 Jahre alt, arbeitet als Bürofachkraft. Seit dem Lockdown im März und der folgenden Kurzarbeit ist in ihrer Abteilung nichts mehr so wie davor. Viele Fragen ...

Ein Baum der Hoffnung als Zeichen für den Frieden

NUSSDORF/A. Ein Baum der Hoffnung als Zeichen für den Frieden wird am Sonntag, 27.September, um 14 Uhr in Nussdorf nach Eintreffen der Friedensfackel vom WorldPeace Run beim Friedenspfahl ...