Zwei Mal Gold für Bichl

Hits: 24
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 22.10.2021 14:43 Uhr

OTTNANG. Besser hätte es am Saisonende für Josef Bichl von den Crataegutt Seniors nicht laufen können. Er gewann bei der UCI Grand Fondo WM in Sarajevo/Bosnien Gold im Zeitfahren und im Straßenrennen.

Die sieben Teammitglieder errangen in zwei Rennen in den diversen Altersgruppen insgesamt sechsmal Gold und zweimal Silber. Damit hätten die Crataegutt Seniors, wenn sie als Land gewertet worden wären, in der Nationenwertung hinter Italien und Frankreich Platz drei belegt.

Katastrophale Wetterbedingungen

Insgesamt waren bei der offiziellen Weltmeisterschaft für Masters über 540 Starter aus 42 Nationen am Start und leicht gefallen ist es keinem von ihnen. Das Wetter war schlichtweg katas­trophal. Leichter Nieselregen am Start und Minusgrade im Ziel in der Skistation Jahorina auf 1600 Meter (Olympia 1988). Dabei wäre das Streckenprofil bei Steigungen bis zu 20 Prozent ohnehin schwer genug gewesen. Viele Fahrer klagten über eiskalte, gefrorene Finger und konnten auf den letzten Kilometern zum Ziel die Schaltung nicht mehr betätigen. Es gab zahlreiche Aufgaben wegen Erschöpfung.

Kommentar verfassen



Blick auf die Berge

SEENGEBIET. Nun, da der Herbst ein Ende findet, gibt der vom Laub befreite Baum den Blick auf das Gebirge frei.

Glücksstern-Kind: Noah (11) aus Lenzing wird von den Eltern rund um die Uhr betreut

LENZING. Tips hat einen regionalen Fall für die Weihnachtsaktion „Tips Glücksstern“ ausgewählt. Heuer konzentrieren wir uns auf den elfjährigen Noah Moser und wollen seinen Eltern Günther und ...

Der Fokus liegt auf Energiegemeinschaften

FRANKENBURG/GAMPERN. Die Klima- und Energie-Modellregionen (KEM) fungieren als Berater für regionale Energiegemeinschaften. Auch die KEM Vöckla-Ager mit 21 Mitgliedsgemeinden konzentriert sich auf dieses ...

Bis Jahresende wird im Schloss Mondsee geimpft

MONDSEE. Bis Jahresende gibt es im Schloss Mondsee unkompliziert die Möglichkeit, sich gegen Corona impfen zu lassen. Anmeldungen laufen über www.ooe-impft.at.

Bürgermeister Schobesberger besuchte Pop-Up-Impfstraße in der VARENA

VÖCKLABRUCK. Bürgermeister Peter Schobesberger besuchte die „Lange Nacht der Impfung“ in der VARENA. Auf den Einsatz und die Gemeinschaft in der Stadt Vöcklabruck ist er stolz. „Gemeinsam werden ...

Bei den Grausgrubers tummeln sich die Schäfchen im Offenstall

BREITENSCHÜTZING/OÖ. Familie Grausgruber hat sich in ihrer kleinen feinen Landwirtschaft auf die Haltung von Merino-Schafen spezialisiert. Im mit dem AMA Genuss Region-Gütesiegel ausgezeichneten Betrieb ...

Klimaschutz: Werbeagentur trifft konkrete Maßnahmen

SCHÖRFLING. Das Thema Klimawandel ist allgegenwärtig. Es muss etwas getan werden – das sieht auch die Werbeagentur „Die Gipfelstürmer“ so.

„Weiße Weihnachten“ längst überfällig

SEEWALCHEN. Die Zeit ist wieder gekommen, wo häufig die Frage nach „weißen Weihnachten“ gestellt wird. „Bis Weihnachten sind es allerdings noch einige Wochen, sodass eine seriöse Prognose noch ...