Classic Motocross, Sidecar Motocross und Auner Cup in Niederholzham

Hits: 140
Wolfgang Macherhammer Tips Redaktion Wolfgang Macherhammer, 24.05.2022 14:52 Uhr

SCHWANENSTADT. Ausgetragen werden am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Juni, von der Motorsportvereinigung Schwanenstadt (MSV) auf der WM-Strecke in Niederholzham Rennen im Rahmen des European Classic Motocross Cups, das erste Sidecar Motocross in Schwanenstadt seit 1983 und Bewerbe zum Auner Cup.

Die neue Classics-Serie European Classic Motocross Cup wird ihr Debüt beim Rennen in Schwanenstadt feiern. Auf drei Veranstaltungen – zuerst in Schwanenstadt, anschließend in Teutschenthal (D) und abschließend in Stribro (CZ) – können die Fahrer der Klassen Classic, Twin Shock und Evo um den internationalen Cup kämpfen. So bleiben die Oldtimer-Bikes erhalten und werden weiter ihrem Zweck zugeführt: Rennen fahren. Erstmals seit 1983 werden in diesem Jahr auch wieder Sidecar Motocross Maschinen mit internationalen Startern über die Strecke in Niederholzham brettern. Local Hero aus der Region, der auch in Schwanenstadt wieder einmal an den Start gehen wird, ist Karl Schmidinger. Er hat 1986 als einziger Oberösterreicher den Sidecar-Cross-Staatsmeistertitel nach Hause geholt. Er fährt in Schwanenstadt gegen das momentan beste Duo in der WM aus Höchst in Vorarlberg. Der 29-jährige Benni Weiss wird mit seinem Beifahrer Patrick Schneider (28) auf einer VMC Hocob mit Zabel 700ccm Motor seine bisherigen Top-Ergebnisse verteidigen. Am Sonntag, 5. Juni, werden zusätzlich vier Klassen des Auner Cup gefahren: 85ccm, 125ccm, MXOpen und MX2. Das Festzelt ist ab Freitag Abend geöffnet. Wochenend-Ticket (Sa + So) inkl. Parkplatz: 17 Euro, Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre frei

Kommentar verfassen



SPÖ fordert freien Seezugang für alle

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Der Sommer 2022 hat begonnen, die Temperaturen steigen und die Menschen suchen Abkühlung und Aktivität in der Natur. Doch das ist in Oberösterreich nicht unbedingt einfach, denn ...

Warmer Juni mit kurzen Hitzeperioden

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Der Juni fiel durchschnittlich zwei bis 2,5 Grad wärmer aus als das langjährige Mittel. Geprägt war der Monat von kurzen Hitzewellen, was teils mit kräftigen Gewittern mit Unwetterpotenzial ...

Start-Up wird prämiert

SCHÖRFLING/MONDSEE. Acht Start-Ups aus dem Pilotprojekt „Tourismus-Inkubator“ wurden im Schlosshotel Mondsee von Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner ausgezeichnet.

Benefizaktion: Auf Spenden-Tour zu Fuß quer durch ganz Österreich

VÖCKLABRUCK. Thomas Seidl-Baresch machte sich auf den Weg, um durch Österreich zu marschieren. Dabei generierte Spenden übergab er an SOS-Kinderdorf – Das BildungsABC, SOS-Kinderdorf – Rat auf Draht ...

Der Hausruckwald auf Sommerfrische in Wien

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Zum zweiten Mal fand das oberösterreichische Festival „OÖ. Sommerfrische“ im Wiener Stadtpark statt, das ganz im Zeichen der Kulinarik, touristischen Highlights für Urlauber ...

Medaillenjubel für Special Olympics-Athleten aus dem Bezirk Vöcklabruck

BEZIRK VÖCKLABRUCK. 17 Athleten der Lebenshilfe Oberösterreich aus den Werkstätten Vöcklamarkt und Regau holten bei den Special Olympics Sommerspielen im Burgenland insgesamt 26 Medaillen. „Die Leistungen ...

Gedenkstein für Opfer eines fanatischen Glaubens

VÖCKLABRUCK. Schon vor Jahrhunderten wurden Glaubenskonflikte nicht immer friedlich ausgetragen. Im Mittelalter bezahlten Mitglieder der sogenannten Täuferbewegung mit dem Leben für ihre Überzeugungen ...

Ausgezeichneter Lehrling am Stadtamt Attnang-Puchheim

ATTNANG-PUCHHEIM. Lisa Schneeweiss, Lehrling im Attnang-Puchheimer Rathaus, hat ihre Lehrabschlussprüfung zur Verwaltungsassistentin mit Auszeichnung abgeschlossen.