Spatenstich für neues Hotel „Die Zeit“

Hits: 1726
90 Zimmer entstehen bis September 2021. Foto: Architektur Schlager Render Claudio
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 16.07.2020 11:31 Uhr

LENZING. Spatenstich im Gewerbegebiet Lenzing Süd nahe der A1: Bis September 2021 entstehen im Hotel „Das Zeit“ 90 Zimmer mit 200 Betten. 25 Arbeitsplätze werden geschaffen.

Das Ganzjahreskonzept setzt auf Geschäftsreisende, Touristen und Familien. Hinter dem Projekt steht eine vierköpfige private Investorengruppe mit Hotelexpertise. Das erste Gespräch über die Entstehung wurde 2018 geführt. In einer Bauzeit von zwölf Monaten werden bis September 2021 69 Komfort Doppelzimmer, 14 Superior Zimmer und sieben Familien Zimmer entstehen und 25 Arbeitsplätze werden geschaffen. Ubex als Kooperationspartner, ein öffentliches Restaurant, Sauna, Fitness und Club Lounge - sind nur einige Eckpunkte des 3 Stern Plus Hotels.

Qualitätszeichen für Planung

Die Investorengruppen F5 GmbH und Architektur Schlager erhielten für die Planung des Hotels vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie die Auszeichnung „Klima aktiv Gold“, ein Qualitätszeichen für nachhaltige Wohn- und Dienstleistungsgebäude. Neben einer effizienten Bauweise, umweltfreundlichen Baustoffen sind auch 5 E-Tankstellen für Pkw und auch Ladestationen für E-Bikes geplant. 

Vierköpfige Investorengruppe

Hinter dem ambitionierten Projekt „Das Zeit“ steht F5 GmbH eine vierköpfige Investorengruppe. Stephan Hillhouse ein Hotelexperte, er führt bereits zwei Hotels und blickt auf mehr als 25 Jahren Hotelerfahrung zurück. Berthold Krocker ist als gebürtiger Lenzinger stark mit der Region verbunden und ist Geschäftsführer und Projektleiter. Als stiller Teilhaber deckt Thomas Talos von Brandl & Talos den rechtlichen Bereich ab. Vollendet wird die Investorengruppe vom gebürtiger Vöcklabrucker Norbert Teufelberger, der unter anderem als bwin-Gründer bekannt ist.

Nachhaltigkeit und Regionalität

Nicht nur Nachhaltigkeit ist der privaten Investorengruppe wichtig, sondern vor allem auch die Regionalität. Diese soll nicht nur auf der Speisekarte erkennbar sein, sondern spielte auch bei der Bauplanung eine zentrale Rolle. Die Gesamtinvestition beträgt 11 Millionen Euro und soll jährlich rund 3 Millionen Euro Wertschöpfung in der Region generieren. 

Kommentar verfassen



Fünf neu ausgebildete Bibliothekare für den Bezirk

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im Bildungshaus Schloss Puchberg wurden gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bischofsvikar Johann Hintermaier die Bibliothekare gefeiert, ...

Feuerwehren nach massivem Hagelschlag im Großeinsatz

MONDSEE. Am Dienstagabend wurde der Großraum Mondsee von einem starken Hagelunwetter heimgesucht. Zahlreiche beschädigte Dächer sowie - durch ein zweites Gewitter kurz vor Mitternacht ...

Zum zweiten Mal: Verlust der Storchenbrut

FRANKENMARKT. Zum zweiten Mal in Folge gab es einen Brutversuch eines Storchenpaares – leider wieder vergeblich.

Hagelunwetter zog Spur der Verwüstung

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein heftiges Unwetter am Dienstagabend hat Acker-, Gemüse- und Obstkulturen zerstört sowie Schäden an zahlreichen Autos angerichtet. „Innerhalb von 24 Stunden ...

Sauerteig-Ansatz verkauft: Spenden für neue Notschlafstelle gesammelt

VÖCKLABRUCK/LENZING. Der ÖGB Vöcklabruck unterstützt das Sozialzentrum bei der Errichtung der neuen Notschlafstelle.

Tempest- und D-One-Klasse segelten bei brütender Hitze am Attersee

ATTERSEE. 32 Tempest-Segler aus Österreich und Deutschland und 9 D-One-Segler aus Österreich, Tschechien, Polen und Ungarn zeigten am Wochenende bei Temperaturen über 30 Grad ihre Geduld. ...

Puchheimer Kirtag am 27. Juni

ATTNANG-PUCHHEIM. Der Puchheimer Kirtag mit seiner mehr als 100-jährigen Tradition findet heuer – wenn auch in etwas anderer Form – wieder statt, und zwar am Sonntag, 27. Juni, von ...

Bundesforste starten mit neu gestaltetem Naturbadeplatz in Weyregg in die Sommersaison

WEYREGG/A. Die Erweiterung und Neugestaltung des Badeareals „Huthausaufsatz“ in Weyregg mit großzügiger Liegewiese, neuem Kiosk und modernen Sanitäranlagen und ist abgeschlossen, der ...