Die Grünen kandidieren erstmals in Lenzing

Hits: 67
Landessprecher, Landesrat Stefan Kaineder, Victoria Buschberger und Max Ratzenböck (v.l.) Foto: Grüne OÖ
Wolfgang Macherhammer Wolfgang Macherhammer, Tips Redaktion, 17.04.2021 12:16 Uhr

LENZING. „Grün schlägt tiefe Wurzeln, um gefestigt und dauerhaft zu wachsen. Das ist die klare Botschaft, die wir mit unseren neuen Gemeindegruppen ins Land tragen. Wurzeln wie jenes Baumes, der nun als Symbol für die neue Gemeindegruppe in Lenzing heranwachsen und sich zu einem kräftigen Stamm entwickeln wird“, so Grünen-Landeschef Stefan Kaineder bei einer Baumpflanzung in Lenzing.

Jede neue Gemeindegruppe zeige die steigende Zustimmung zu Grüner Politik und die Bereitschaft diese konkret in den Kommunen umzusetzen. Und jede neue Gemeindegruppe sei essentiell wichtig, um als breite Grüne Wahlbewegung bei den kommenden Landtags- und Gemeinderatswahlen erfolgreich zu sein. „Ich danke der neuen Gemeindegruppe zutiefst für ihr Engagement und freue mich auf eine sicher ausgezeichnete Zusammenarbeit“, heißt Kaineder die neue Gemeindegruppe Lenzing herzlich willkommen.

Motiviertes Team, das Verstärkung sucht

Hochmotiviert und äußerst zufrieden, zeigt sich auch der Sprecher der neuen Gemeindegruppe Lenzing, Max Ratzenböck: „Wir werden diesen Baum selbstverständlich hegen, pflegen, auf sein stetes Wachsen achten und uns über eine ergiebige Apfelernte freuen. Unser Team ist schon seit geraumer Zeit damit beschäftigt Grüne Themen und Anliegen zu sammeln und auszuarbeiten. Der Schritt hin zu einer eigenen Grünen Gemeindegruppe bringt uns ein organisatorisches, gut vernetztes Fundament und stärkt uns in unserer Arbeit in der Gemeinde und im Bezirk. Unser Tatendrang ist ebenso groß wie die vor uns liegenden Aufgaben. Viele Fragen in der Gemeinde brauchen Grüne Antworten. Allen voran warten der Klimaschutz und auch der Bodenschutz darauf hier in Lenzing deutlich gestärkt zu werden. Dafür werden wir uns mit aller Kraft einsetzen und wir wissen, dass wir dabei die volle Rückendeckung der Landesorganisation haben. Um mit einem möglichst breit aufgestellten Team starten zu können, möchte ich alle Interessierten bitten sich bei uns zu melden“.

Kontakt:  lenzing@gruene.at„

Kommentar verfassen



SPÖ Vöcklabruck setzt sich für Primärversorgungszentrum ein

VÖCKLABRUCK. SPÖ Landtagsabgeordnete und Bezirksvorsitzende Doris Margreiter, von SPÖ Fraktionsvorsitzender Andreas Löhr und SPÖ Bürgermeister-Kandidat Peter Schobesberger ...

Gerli, die Hexe aus dem Gerlhamer Moor

SEEWALCHEN. Das Gerlhamer Moor konnte 1993 unter Naturschutz gestellt und so für die nächsten Generationen gesichert werden. Wie wichtig Moore als Lebensräume sind, erzählt Martina ...

Ungebetene Gäste auf Party

VÖCKLABRUCK. Die Polizei war am Sonntag um kurz nach Mitternacht bei einem Firmengebäude in Mondsee im Einsatz, da etwa 20 bis 40 Personen versucht haben sollen, eine Party von Jugendlichen zu ...

20 neue Zillenfahrer im Bezirk Vöcklabruck ausgebildet

Vom 06. bis 08. Mai 2021 wurde seitens des Bezirks-Feuerwehrkommandos Vöcklabruck die Wasserdienst-Grundausbildung für alle Feuerwehren des Bezirkes Vöcklabrucks abgehalten. Das Ausbilderteam ...

Baseball: Asak Athletics Talent wechselt in die USA

ATTNANG-P./REGAU. Mit Miriam Gubo unterschreibt die erste Spielerin aus dem Nachwuchs der Asak Athletics einen Vertrag in den USA. Sie wechselt im August an das „Bay College Norse“ im Bundesstaat ...

Faires Gehalt für Menschen in Pflegeausbildung gefordert

SCHÖRFLING/WIEN.  Die Corona-Krise hat in Österreich zu einer drastischen Verschärfung der Arbeitslosigkeit geführt. Besonders schlimm ist, dass rund 40.000 Menschen mehr ...

Genussspechtelei eröffnete in Redlham

REDLHAM. Seit Anfang Mai gibt es mit der Genussspechtelei in der Ortschaft Redlham einen neuen Nahversorger auf Selbstbedienungsbasis. Am Vorplatz des Gasthauses Ahamer werden von der Tochter des ...

Eröffnung des Kletterturms der Sportunion

PUCHKIRCHEN. Nach einer mehrmonatigen Planungs- und Arbeitsphase wird ab 8. Mai der Kletterturm am „Power Tower“ allen Kletterern zur Verfügung stehen.