Betriebe erhalten kostenlose Schnelltests

Hits: 69
Bei einem spontanen Wirtshausbesuch oder wenn das Testergebnis vergessen wurde, kann man sich auch direkt beim Wirten testen lassen. Foto: Volker Weihbold
Wolfgang Macherhammer Wolfgang Macherhammer, Tips Redaktion, 17.05.2021 15:06 Uhr

VÖCKLABRUCK. Wenn ab 19. Mai endlich wieder Gastronomie, Hotellerie und viele Betriebe wie Fitness-Studios oder körpernahe Dienstleister öffnen können, dann müssen ihre Besucher und Gäste getestet, geimpft oder genesen sein und das nachweisen können.

„Damit auch spontane Besuche zum Beispiel im Gasthaus möglich sind oder wenn der Test vergessen wurde, stellt der Bund unseren Betrieben kostenlose Schnelltests zur Verfügung. Die Bezirksstelle Vöcklabruck der Wirtschaftskammer sorgt dafür, dass diese Tests an die Unternehmen verteilt werden“, berichtet Bezirksstellenobmann Stephan Preishuber.

Gemeinsam mit Partner hat die WKO Oberösterreich mit ihren Bezirksstellen innerhalb kürzester Zeit für die Verteilung der Schnelltests gesorgt. Alle gewerblichen Betriebe, die nach der neuen Öffnungsverordnung nur dann Gäste oder Kunden empfangen dürfen, die getestet, geimpft oder genesen sind, haben damit zumindest eine eiserne Reserve an Schnelltests. „Diese Tests sollen und können natürlich nur in Ausnahmefällen von unseren Betrieben zur Verfügung gestellt werden und sollen nicht eine bequeme Lösung sein, selbst nicht vor dem Lokalbesuch testen zu gehen – denn das wäre von den Betrieben auch gar nicht zu bewältigen“, erklärt WKO-Bezirksstellenleiter Josef Renner. Die Testung vor Ort ist somit nur als ein Notprogramm zu sehen und sollte tatsächlich nur in wenigen Ausnahmefällen nötig sein. Denn die Besucher und Gäste sollen ab 19. Mai die eigenen digital registrierten Selbsttests mit QR-Code, die sie ab 17. Mai auch gratis in allen Apotheken bekommen, als Eintritts-Test mitnehmen.

Bis vorläufig Ende Juni wird die Wirtschaftskammer mit ihren Partnern damit eine möglichst rasche und sichere Öffnung von Gasthäusern, Restaurants und vielen weiteren Betrieben sicherstellen.  „Unzählige Betriebe warten seit Wochen auf die Öffnung und dass sie ihre Gäste und Kunden wieder bedienen dürfen – da soll es dann in Einzelfällen nicht daran scheitern, dass der nötige Test vergessen wurde“, meint WKO-Obmann Preishuber abschließend.

Kommentar verfassen



Medaillen-Hitzeschlacht in Enns gemeistert

Bei wahren Rekordtemperaturen waren zahlreiche SVV-Talente beim Schwimmzonenmeeting in Enns von 18. bis 20.06. am Start. Im Becken wurden einige heiße Kämpfe zwischen mehr als 400 Schwimmern, ...

Fünf neu ausgebildete Bibliothekare für den Bezirk

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im Bildungshaus Schloss Puchberg wurden gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bischofsvikar Johann Hintermaier die Bibliothekare gefeiert, ...

Feuerwehren nach massivem Hagelschlag im Großeinsatz

MONDSEE. Am Dienstagabend wurde der Großraum Mondsee von einem starken Hagelunwetter heimgesucht. Zahlreiche beschädigte Dächer sowie - durch ein zweites Gewitter kurz vor Mitternacht ...

Zum zweiten Mal: Verlust der Storchenbrut

FRANKENMARKT. Zum zweiten Mal in Folge gab es einen Brutversuch eines Storchenpaares – leider wieder vergeblich.

Hagelunwetter zog Spur der Verwüstung

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein heftiges Unwetter am Dienstagabend hat Acker-, Gemüse- und Obstkulturen zerstört sowie Schäden an zahlreichen Autos angerichtet. „Innerhalb von 24 Stunden ...

Sauerteig-Ansatz verkauft: Spenden für neue Notschlafstelle gesammelt

VÖCKLABRUCK/LENZING. Der ÖGB Vöcklabruck unterstützt das Sozialzentrum bei der Errichtung der neuen Notschlafstelle.

Tempest- und D-One-Klasse segelten bei brütender Hitze am Attersee

ATTERSEE. 32 Tempest-Segler aus Österreich und Deutschland und 9 D-One-Segler aus Österreich, Tschechien, Polen und Ungarn zeigten am Wochenende bei Temperaturen über 30 Grad ihre Geduld. ...

Puchheimer Kirtag am 27. Juni

ATTNANG-PUCHHEIM. Der Puchheimer Kirtag mit seiner mehr als 100-jährigen Tradition findet heuer – wenn auch in etwas anderer Form – wieder statt, und zwar am Sonntag, 27. Juni, von ...