Einkaufsvergnügen: Weihnachtsgeschenke mit Kleinstadtliebe

Hits: 109
Regina Wiesinger   Anzeige, Anzeige 24.11.2021 09:00 Uhr

VÖCKLABRUCK. Einkaufen vor Ort macht unsere Heimat lebendig! Und das gilt natürlich auch beim Weihnachtseinkauf.

Besondere Vorfreude bereitet entspanntes Weihnachtsshopping in Vöcklabruck am 8. Dezember und an den langen Einkaufssamstagen. Viele Geschäfte haben an diesen Tagen extra geöffnet und bieten besondere Aktionen oder längere Öffnungszeiten an.

Nikolaussackerl mit Kleinstadtliebe

Auch heuer gibt es wieder die Möglichkeit, die beliebten Vöcklabrucker Kleinstadtliebe-Nikolaussackerl des Stadtmarketings zu bestellen! Die Nikolaussackerl gibt es in den verschiedensten Variationen (ab 22 Euro) für Klein und Groß. Mit dabei: jede Menge lokale Überraschungen vieler Vöcklabrucker Geschäfte. Bestellungen sind bis spätestens 2. Dezember telefonisch oder per Mail im Tourismusbüro Vöcklabruck (07672/26644, office@voecklabruck.com) oder auf hausruckwald.kauftregional.at/stadtmarketing-voecklabruck) möglich und können ab 3. Dezember abgeholt werden. Lieferung im Umkreis von zehn Kilometern von Vöcklabruck ist durch den Kleinstadtliebe-Nikolaus gegen Zusatzgebühr möglich! Eine Übersicht über die verschiedenen Nikolaussackerl, Kosten und Details zur Bestellung gibt's unter: www.voecklabruck.com/shoplocal

Feiertagsshopping mit Gewinnspiel

Am 8. Dezember gibt es außerdem ein Gewinnspiel für alle, die an diesem Tag in Vöcklabruck einkaufen! Einfach Einkaufsbelege sammeln, im Tourismusbüro oder direkt im Geschäft abgeben und automatisch am Gewinnspiel teilnehmen.

Vöcklabrucker Gutschein

Der Vöcklabrucker Gutschein erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit und verbindet besonders abwechslungsreiche Einkaufs- und Genussmöglichkeiten von über 130 Unternehmen. Mit dem Vöcklabrucker Gutschein schenkt man Regionalität, Individualität, Kleinstadtliebe und Nachhaltigkeit. Gleichzeitig garantieren die Gutscheine, dass die Wertschöpfung in der Region bleibt, statt an die Big Player des Online-Handels zu wandern.

Informationen zum Gutschein

Die Gutscheine im Wert von fünf und zehn Euro sind im Tourismusbüro Vöcklabruck sowie in diversen Geschäften und Banken in der Stadt erhältlich. Eine Liste aller Verkaufsstellen und teilnehmenden Betriebe gibt's auf www.voecklabruck.com/gutscheine

Kommentar verfassen



Mutter- und Vatertagsfeier des Pensionistenverbands

VÖCKLABRUCK. Gut besucht war die Mutter- und Vatertagsfeier des Pensionistenverbands der Stadt Vöcklabruck in der Arbeiterkammer Vöcklabruck.

Eine ganze Woche im Zeichen des freiwilligen Engagements

VÖCKLABRUCK/OÖ. Freiwilliges Engagement vernetzen, sichtbar machen und gestalten: Bei Forum.Engagiert mit kostenlosen Vorträgen, Workshops, Talks und Netzwerkangeboten steht auch Vöcklabruck ab Montag, ...

Kindergartenkinder engagieren sich bei Mülltrennung

VÖCKLAMARKT. Kinder des Montessori-Kindergartens Vöcklamarkt engagierten sich bei der Flurreinigungsaktion „Hui statt Pfui!“, machten dadurch Vöcklamarkt ein Stück sauberer und leisteten einen ...

Zweiten Platz bei Prima la Musica erreicht

FRANKENMARKT. Mit dem zweiten Platz wurde das Schlagwerkensemble Sico-Duo beim Bundeswettbewerb Prima la Musica, der dieses Jahr in Feldkirch/Vorarlberg stattfand, ausgezeichnet.

Klimaschutz und die soziale Frage

LENZING. Im Kulturzentrum Lenzing veranstaltete der Pensionistenverband des Bezirks Vöcklabruck die Veranstaltung „Klimaschutz und die soziale Frage“. Etwa 200 Teilnehmer durften die Ausführungen ...

Kunstwürdigungspreis für Michi Gaigg

SCHÖRFLING. Im Alten Rathaus in Linz fand die Verleihung des Kunstwürdigungspreises der Stadt Linz statt. In der Kategorie Musik und darstellende Kunst wurde der Gründerin und Leiterin des L’Orfeo ...

Musical „Hair“ beim Theaterkirtag

TIMELKAM. Der Landesverband der Oberösterreichischen Amateurtheatergruppen feiert sein 70-jähriges Bestehen mit einem Theaterkirtag.

Elektrotechniker-Nachwuchs auf Top-Niveau

VÖCKLABRUCK. Beim Lehrlingswettbewerb der Landesinnung der oberösterreichischen Elektro-, Gebäude-, Alarm und Kommunikationstechniker in Vöcklabruck stellte der heimische Elektro- und Gebäudetechniker-Nachwuchs ...