Bei den Grausgrubers tummeln sich die Schäfchen im Offenstall

Hits: 71
Sevim Demir Sevim Demir, Tips Redaktion, 29.11.2021 09:14 Uhr

BREITENSCHÜTZING/OÖ. Familie Grausgruber hat sich in ihrer kleinen feinen Landwirtschaft auf die Haltung von Merino-Schafen spezialisiert. Im mit dem AMA Genuss Region-Gütesiegel ausgezeichneten Betrieb tummeln sich die Schäfchen im Ganzjahresoffenstall und werden von Geburt an mit Liebe betreut.

„Bei uns geschieht alles am Hof. Von der Geburt, Aufzucht, Schlachtung, Zerlegung und Veredelung zum Produkt. Unsere Wurst wird rein aus Lamm gemacht“, berichtet Christina Grausgruber, Landwirtin mit viel Augenmerk auf das Tierwohl. Am Hof gibt es circa 190 Muttertiere, vier Böcke und ungefähr 100 Lämmer im Ganzjahresoffenstall. Neben hochwertigem Lammfleisch werden noch allerlei Köstlichkeiten aus Kräutern – wie Pestos, Kräutersalz-Kreationen, Säfte oder Kräuteressige – hergestellt. Außerdem wird am Hof eigene Seife gesiedet sowie Wolle und Naturkosmetik produziert. Zu kaufen gibts die Produkte in einem Selbstbedienungsladen direkt am Hof. „Wir legen ganz viel Wert darauf, dass es unseren Lämmern gut geht. Das hat direkten Einfluss auf die Fleischqualität. Seit wir den Offenstall haben, sind die Lämmer äußerst gesund. Natürlich ist auch die Futterqualität entscheidend. Das Futter ist von uns und die Streu liefert der Nachbar“, sagt Grausgruber stolz.

Genusstipp

Köstliche Weihnachtslämmer kann man ab jetzt vorbestellen und im Hofladen oder auf dem Salzkammergut-Bauernmarkt in Kleinreith oder am Bauernmarkt in Regau vom Stand der Familie Grausgruber abholen. Infos unter www.diegrausgrubers.at

Einen Überblick über AMA Genuss Regions-Betriebe findet man auf www.genussregionen.at

Kommentar verfassen



ÖAMTC-Ortsstellen Mondsee und Vöcklabruck mit Bilanz-Plus von 14 Prozent

MONDSEE/VÖCKLABRUCK. Die Teams des ÖAMTC Mondsee und Vöcklabruck verzeichneten im vergangenen Jahr sowohl bei Pannenhilfen als auch bei Kontakten direkt am Stützpunkt ein deutliches Plus im Vergleich ...

Eishockey: Kooperation soll den Nachwuchs begeistern

VÖCKLABRUCK. Der Vöcklabrucker EHC und der EC Red Bull Salzburg haben eine Zusammenarbeit beschlossen, die speziell Kinder für den Sport am Eis begeistern soll.

Schulklasse sammelte mit einem Kalenderprojekt Spenden für einen Therapiehund

SCHWANENSTADT. Eine unerwartete Überraschung hat die 3m Klasse der Musikmittelschule einer sechsköpfigen Familie aus der Gemeinde Pühret beschert.

Schulprojekt plant Geburtenstation für Tansania

ST. GEORGEN/ATTERGAU. Mit einem besonderen Vorhaben startet das Schul-Hilfs-Projekt der Dr.-Karl-Köttl-Schule in das Jahr 2022. In Absprache mit dem Ministerium für Gesundheit in Tansania ...

Neue Altstoffsammelzentren sind in Planung

VÖCKLABRUCK. Der Bezirksabfallverband (BAV) rechnet heuer mit Einnahmen von 9.521.000 Euro und Ausgaben in der Höhe von 8.557.800 Euro.

Familie flüchtete nach Küchenbrand gerade noch rechtzeitig aus verrauchtem Haus

WEYREGG. Gerade noch rechtzeitig flüchtete am Sonntag eine Familie aus Weyregg am Attersee nach einem Küchenbrand aus dem verrauchten Haus ins Freie. 

Starzinger investiert 2,2 Millionen Euro in Photovoltaikanlage mit 15.000 Quadratmeter

FRANKENMARKT. Im Familienbetrieb Starzinger ist derzeit ein Generationswechsel im Gange. Auch eine Wende in Bezug auf die Nachhaltigkeitsagenda wird vorgenommen.

Mit einer Punschhütte wurden Spenden für den guten Zweck gesammelt

OBERNDORF BEI SCHWANENSTADT. Drei Freunde bewirteten zusammen eine Punschhütte, um den Erlös an die Kinderkrebshilfe spenden zu können.