Mittwoch 21. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Ausbauoffensive bei Sonnenstrom: Leistung der PV-Anlage in Timelkam wurde vervierfacht

Thomas Leitner, 10.12.2023 12:08

TIMELKAM. Die Energie AG Oberösterreich treibt den Ausbau erneuerbarer Energiequellen konsequent voran. Sonnenstrom nimmt dabei eine wesentliche Rolle ein. Mit der Erweiterung der PV-Anlage bei der Aschedeponie in Timelkam/Mühlfeld wurde die durchschnittliche Jahresstromerzeugung vervierfacht. Das Kraftwerk versorgt jetzt etwa 500 Haushalte mit nachhaltigem Strom aus der Region.

Erweiterung PV-Anlage Aschedeponie Timelkam (Foto: Energie AG)
Erweiterung PV-Anlage Aschedeponie Timelkam (Foto: Energie AG)

„Wir als Energie AG setzen dabei ein klares Zeichen in Richtung mehr Nachhaltigkeit und leisten einen aktiven Beitrag für eine fossilfreie Zukunft. Wir wollen unseren Kindern und zukünftigen Generationen einen lebenswerten Planeten hinterlassen und unsere Energiezukunft auf sichere und nachhaltige Beine stellen“, betont Energie AG-CEO Leonhard Schitter.

Sonnenstrom nimmt dabei eine bedeutende Rolle ein. Bis 2035 soll zusätzlich 460 GWh pro Jahr an Strom aus eigenen Sonnenkraftwerken erzeugt werden. Mit diesem ambitionierten Vorhaben sollen in Summe mehr als 130.000 Haushalte und mehr als 300.000 Menschen zusätzlich jährlich mit nachhaltigem Sonnenstrom versorgt werden. Der Schwerpunkt soll auf PV-Erzeugungsanlagen in Oberösterreich und Österreich liegen – bis zu 40 Prozent der Stromerzeugungsmenge soll auch durch Projektbeteiligungen in den Nachbarländern erzielt werden.

Anlage in Timelkam erweitert

Ein Projekt in Oberösterreich ist die Erweiterung der PV-Anlage bei der Aschedeponie der Energie AG in Timelkam/Mühlfeld. Seit wenigen Wochen ist die Erweiterung der Anlage in Betrieb. „Photovoltaik ist neben der Stromerzeugung aus Wasserkraft und der Windnutzung schon jetzt eine tragende Säule der erneuerbaren Energiezukunft. Mit der Erweiterung der bestehenden Anlage in Timelkam können wir die Leistung sogar vervierfachen“, so Energie AG-COO Stefan Stallinger.

Die bestehende Anlage bei der Aschedeponie in Timelkam/Mühlfeld wurde im Herbst 2023 durch eine zweite, technisch unabhängige Anlage ergänzt. Dazu wurden 18.000 m2 zusätzliche Photovoltaik-Kollektorfläche errichtet. Die Gesamtfläche, die künftig zur Stromerzeugung genutzt wird, entspricht in etwa fünf Fußballfeldern. Seit mehr als zehn Jahren liefert die bestehende PV-Anlage mit einer Leistung von 400 kWp bzw. einem Arbeitsvermögen von 0,44 GWh pro Jahr umweltfreundlichen Strom.

Mit der Erweiterung kann die bestehende Leistung auf 1520 KWp vervierfacht werden und eine Strommenge von rund 1,7 GWh pro Jahr erzeugt werden. Damit kann ein CO2-Jahresausstoß von bis zu 545 Tonnen pro Jahr eingespart werden. Die PV-Anlage in Timelkam versorgt seither statt 125 etwa 500 Haushalte mit Sonnenstrom. Die Energie AG leistet damit einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz und zur nachhaltigen Energieversorgung in der Region.

Weitere PV-Projekte sind in den Bezirken Braunau, Wels, Rohrbach und Linz-Land geplant.


Das erste Im-Ohr Akku-Hörgerät mit außergewöhnlichem Design photo_library

Das erste Im-Ohr Akku-Hörgerät mit außergewöhnlichem Design

SANKT GEORGEN IM ATTERGAU. Moderne kabellose Kopfhörer sind jedem bestimmt schon häufig begegnet. Die „Knöpfe im Ohr“ sind der neueste ...

Tips - total regional Anzeige
Karikaturen-Ausstellung „Glänzende Aussichten“ in Regau zieht 600 Besucher an photo_library

Karikaturen-Ausstellung „Glänzende Aussichten“ in Regau zieht 600 Besucher an

REGAU. Im Pfarrheim Regau hat die Karikaturausstellung „Glänzende Aussichten“ über 600 Besucher angelockt. 99 Werke von 40 Karikaturisten ...

Tips - total regional Emma Salveter
Trauer um Diakon Alfons Hangler

Trauer um Diakon Alfons Hangler

NEUKIRCHEN/V. Alfons Hangler, ständiger Diakon und Hauptschullehrer in Ruhe in Neukirchen/V, ist nach langer Krankheit im 70. Lebensjahr im ...

Tips - total regional Wolfgang Macherhammer
Charity-Konzert für bedürftige Seewalchner war ein voller Erfolg

Charity-Konzert für bedürftige Seewalchner war ein voller Erfolg

SEEWALCHEN. Bei einem Konzert in der Weihnachtszeit wurden in Seewalchen von den Besuchern 2.278,50 Euro gespendet. Diese Summe kommt nun bedürftigen ...

Tips - total regional Emma Salveter
Verkehrsbeeinträchtigung in Neukirchen an der Vöckla

Verkehrsbeeinträchtigung in Neukirchen an der Vöckla

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im Gemeindegebiet von Neukirchen an der Vöckla kommt es auf der Gamperner Straße zu Verkehrsbehinderungen von Mittwoch, ...

Tips - total regional Emma Salveter
Red Bull Illume Ausstellung in der VARENA

Red Bull Illume Ausstellung in der VARENA

VÖCKLABRUCK. Vom 27. Februar bis 16. März ist die Red Bull Illume Foto-Ausstellung wieder zu Gast in der VARENA. Auf der VARENA Plaza werden ...

Tips - total regional Wolfgang Macherhammer
Attnangerin Eva Reiter (SJ Österreich): Die Jugend muss sich gegen Rechts organisieren!

Attnangerin Eva Reiter (SJ Österreich): "Die Jugend muss sich gegen Rechts organisieren!"

ATTNANG/P. Eva Reiter wurde beim 40. Verbandstag der Sozialistischen Jugend (SJ) Österreich in Neudörfl mit großer Mehrheit zur stellvertretenden ...

Tips - total regional Wolfgang Macherhammer
Neues Führungsteam im Bildungszentrum Lenzing

Neues Führungsteam im Bildungszentrum Lenzing

LENZING. Das Bildungszentrum Lenzing (BZL), das jährlich über 350 verschiedene Firmenkunden betreut, ist mit neuen Führungskräften in den ...

Tips - total regional Emma Salveter