Masken für den guten Zweck

Hits: 354
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 20.04.2020 09:55 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus sind in Geschäften verpflichtend Nasen-Mund-Schutzmasken zu tragen. Besonders schicke, waschbare und wiederverwendbare Masken – designed und genäht von Christa Steinauer, Freiwild Design – können in der Zeller Apotheke erworben werden.

„Mit dem Kauf dieser schicken Masken schützen Sie nicht nur sich selbst und andere Menschen, sondern Sie tun auch Gutes“, so Apothekerin Susanne Wagner von der Zeller Apotheke, „denn zwei Euro pro verkaufte Maske gingen bereits als Spende an das Waidhofner Sozialamt.“ 

Unterstützung für in Not Geratene

Dieses Geld dient der Unterstützung von Menschen in Waidhofen an der Ybbs, die aufgrund der aktuellen Situation in Not geraten sind. Seitens des Sozialamtes bedankte man sich herzlich für die Spende. Insgesamt wurden über den Verkauf der Masken 864 Euro erzielt, die von Susanne Wagner und Christa Steinauer auf gesamt 1.000 Euro aufgestockt wurden. „Wir können damit rasch und unbürokratisch helfen, wo Hilfe benötigt wird“, heißt es aus dem Sozialamt. Die Masken sind auch weiterhin in unterschiedlichen Designs erhältlich und können gewaschen werden. Zum optimalen Schutz soll die Maske bei 60 bis 90 Grad gewaschen werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Finale der Musikschule

WAIDHOFEN/YBBS. Der Musikschulverband Waidhofen/Ybbstal lädt am Donnerstag, 2. Juli 2020, um 18.30 Uhr zum Abschlusskonzert des Schuljahres 2019/20 in den Konviktgarten.

Filmgenuss unter Sternenhimmel beim 10-Jahres-Jubiläum des Schlosshofkinos

WAIDHOFEN/YBBS. Bei der zehnten Auflage des Schlosshofkinos bringt der Verein Filmzuckerl wieder vier hochkarätige Filme im Schlosshof von Schloss Rothschild zur Aufführung. Der Schwerpunkt ...

Die Waidhofner Pensionisten wandern wieder!

WAIDHOFEN/YBBS. Zuerst mussten die Pensionisten aber alles wegen Corona absagen und am 15. Juni machte ihnen dann der Wettergott mit Schnürlregen einen Strich durch die Rechnung. Diesen Mittwoch, ...

„Orpheus in der Unterwelt“ findet statt: Eine wilde, bunte, freie Feier mit den Göttern!

WAIDHOFEN/YBBS. Mit einem extravaganten Operetten-Spektakel lässt „Oper rund um“ die Kultur in diesem Sommer wiederaufleben. Regisseurin Anna Katharina Bernreitner setzt dem witzig-scharfsinnigen ...

Waldentwicklungskonzept wird erstellt

WAIDHOFEN/YBBS. Gemeinsam mit Eduard Hochbichler vom Institut für Waldbau arbeitet die Stadt Waidhofen derzeit an einem Waldentwicklungskonzept für den Stadtwald. Für eine Fläche ...

Gebackene Mäuse am Genussmarkt

WAIDHOFEN/YBBS. Am kommenden Samstag, 20. Juni, verwöhnen die Damen vom Goldhauben- und Trachtenverein von 9 bis 12 Uhr die Besucher des Genussmarktes mit süßen Mäusen.

Nachhaltige Stoffwindeln: „Mich nervte der Müllberg, den wir mit Wegwerfwindeln produzierten“

MOSTVIERTEL. Tatjana Kirchweger aus Böhlerwerk ist im Bezirk als Trage- und Stoffwindelberaterin unterwegs. Mit Tips sprach sie über ihren Beruf, den die 26-jährige Mutter dreier Kinder ...

Schaugartentage NÖ 2020: Erfrischend blütenreich

WAIDHOFEN/YBBS. Am kommenden Wochenende – 20. und 21. Juni 2020 – schließt sich Waidhofen mit seinen blühenden Gärten den Schaugartentagen NÖ an. An diesen beiden ...