Gemeinsam zum Ziel: „Gesunde Gemeinde“ trainiert für den Stadtlauf

Hits: 187
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 16.01.2020 07:18 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Sportlich und gesund ins neue Jahr starten kann man, wie auch bereits in den vergangenen Jahren, mit der Teilnahme an den regelmäßigen Lauftreffs der „Gesunden Gemeinde“. Los geht es damit am Donnerstag, 30. Jänner, im Alpenstadion.

Angeleitet werden die Trainingseinheiten von Union-Athletin Ursula Bürger und ein individuell erstellter Trainingsplan von Philipp Frehsner garantiert den bestmöglichen Erfolg. Teilnehmen können alle, die Lust und Laune haben, sich regelmäßig zu bewegen.

Teilnahme am Stadtlauf

Das Ziel ist eine gemeinsame Teilnahme am Stadtlauf, der am 25. April 2020 stattfindet. „Dabei kommt es nicht auf Spitzenzeiten an. Der gesundheitliche Aspekt steht auf jeden Fall im Vordergrund. Mit einem konkreten Ziel vor Augen und der Gesellschaft von Trainingspartnern, machen regelmäßige Bewegungseinheiten einfach viel mehr Spaß“, laden WVP-Stadträtin Beatrix Cmolik und Arbeitskreisleiter Karl Streicher zum Lauftreff ein. Anmeldungen sind erbeten bei Sophie Oismüller unter Telefon 07442/511-107 oder per E-Mail an gesundegemeinde@waidhofen.at

Donnerstag, 30. Jänner 2020

Alpenstadion Waidhofen

Beginn: 17.30 Uhr

Anmeldung: Telefon 07442/511-107 oder per E-Mail gesundegemeinde@waidhofen.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Stipendien an junge Niederösterreicher zur Teilnahme am Europäischen Forum Alpbach

NÖ. Rund 800 Studierende aus der ganzen Welt bekommen jedes Jahr ein Stipendium für die Teilnahme amEuropäischen Forum Alpbach in Tirol. Der Club Alpbach Niederösterreich vergibt ...

Mission: Rettungssanitäter – erfolgreicher Ausbildungsstart

WAIDHOFEN/YBBS. Für 26 angehende Rettungssanitäter aus den Bezirken Amstetten, Melk & Scheibbs hat die Ausbildung beim Roten Kreuz Waidhofen/Ybbs begonnen.

Lehrgang zur Stationsleitung erfolgreich abgeschlossen

WAIDHOFEN/YBBS. Roman Brix hat den Lehrgang Basales und Mittleres Pflegemanagement mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen.

20.500 Euro für den Sonntagberg: Künstler aus der Region im Dienste der Basilika

SONNTAGBERG. Abt Petrus Pilsinger konnte seinen Augen nicht trauen: 20.500 Euro für die Revitalisierung der Basilika Sonntagberg im Bezirk Amstetten kamen an einem einzigen Abend zusammen. Die ...

Dämpfer für die UVC Raiba Volleyball-Herren

WAIDHOFEN/YBBS. Keine echte Faschingssamstagslaune kam beim Ybbstalderby gegen Amstetten in der gut besuchten Waidhofner Sporthalle auf, hatten die UVC Raiba Herren doch nach sechs Siegen in Folge ...

SG1514-Nachwuchs erfolgreich im Landesliga-Finale

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 22. Februar, fand die niederösterreichische Landesliga 2019/2020 mit der fünften Runde in Klosterneuburg beim Schützenverein 1288 ihr Ende.

Askö-Radbasar

WAIDHOFEN/YBBS. Die Askö-Radsportgruppe vermittelt am 27. und 28. März 2020 in der Eishalle den Kauf und Verkauf von gut erhaltenen, gebrauchten Fahrrädern.

Vergabe zahlreicher Subventionen für 2020

WAIDHOFEN/YBBS. Bei der vergangenen Gemeinderatssitzung der Stadt Waidhofen am Montag, 24. Februar, wurden in erster Linie Förderungen und Subventionen beschlossen.