Dämpfer für die UVC Raiba Volleyball-Herren

Hits: 14
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 27.02.2020 12:16 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Keine echte Faschingssamstagslaune kam beim Ybbstalderby gegen Amstetten in der gut besuchten Waidhofner Sporthalle auf, hatten die UVC Raiba Herren doch nach sechs Siegen in Folge drei Punkte auch gegen Amstetten papierformgemäß auf dem Plan.

Bei dem extrem spannenden Spiel zweier junger dynamischer Teams auf Augenhöhe war klar, dass die Tagesform über Sieg oder Niederlage entscheiden würde. Zu lachen hatten die UVC-Cracks noch im ersten Satz (25:19), der im Finish eine letztlich klare Beute für die Heimmannschaft wurde.

Unsicherheiten und kleine Fehler

Ab dem zweiten Satz (21:25) machte sich das Fehlen der verhinderten Routiniers bemerkbar und in der UVC-Mannschaft häuften sich Unsicherheiten und kleine Fehler, sodass die Amstettner das Spiel zunehmend – wenn auch knapp – in den Griff bekamen und Satz drei und vier jeweils hauchdünn 26:24 für sich entscheiden konnten. Die Chance, wieder an den Erfolgsrun der letzten Zeit anzuschließen, besteht schon dieses Wochenende vor Heimpublikum: und zwar am Samstag, 29. Februar, um 19 Uhr gegen die SG UNIONVolleys aus dem Weinviertel in der Meisterschaft und am Sonntag, 1. März, um 11 Uhr im Cup-Halbfinale gegen Aschbach.

 

 

Waidhofner Sporthalle

(Plenkerstraße 34)

Samstag, 29. Februar, 19 Uhr

MeisterschaftsspielUVC Raiba : SG UNIONVolleys

Sonntag, 1. März, 11 Uhr

Cup-HalbfinaleUVC Raiba : U. Aschbach

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Niederösterreicher versenden „Weihsalz“ für die Osternacht

WAIDHOFEN/YBBS. Ein junges Paar aus dem Mostviertel ergriff die Initiative, um das Brauchtum in der Osternacht auch in Corona-Zeiten zu ermöglichen.

Beim Lebensmitteleinkauf vom Tips-Glücksengerl überrascht

YBBSITZ. Zum Glück flog das Tips Glücksengerl noch vor der Ausgangssperre über die Schmiedegemeinde und landete am Supermarkt-Parkplatz des Ortes.

„Gemma Mostviertel“: Kampagne soll Mut machen

MOSTVIERTEL. Stadtmarketing Amstetten, Eisenstraße, Moststraße sowie regionale Kommunikationsagenturen ziehen in der Corona-Krise an einem Strang. Die gemeinsame Initiative „Gemma Mostviertel“ ...

Leserbrief „Corona und Klima“

WAIDHOFEN/YBBS. Zur aktuellen Krise hat uns ein Leserbrief von Raphael Kößl, Mit-Organisator der Waidhofner Klimaproteste, erreicht. 

Alpenverein Waidhofen: Neuwahl und Ehrungen

WAIDHOFEN/YBBS. Am Freitag, 6. März 2020, waren die Mitglieder zur Hauptversammlung in den Saal des Kolpinghauses geladen. Die Erste Vorsitzende Susanne Gamp begrüßte die zahlreich erschienenen ...

Heute 22. März: Weltwassertag – Kostbare Ressource Wasser

NÖ. Viele Regionen Niederösterreichs verzeichneten heuer einen schneearmen Winter. Europaweit betrachtet war der heurige Winter der wärmste seit Beginn der Klimadatenaufzeichnung. Lebhafter ...

Henri.FM – your social radio sorgt für Unterhaltung

NÖ. 48 Stunden lang – von Samstag bis Sonntag (21. bis 22. März) sorgen das Jugendrotkreuz und das Rote Kreuz Niederösterreich auf Henri.FM – your social radio für ...

Maßnahmen bleiben bis 13. April aufrecht

WAIDHOFEN/YBBS. Mit Frühlingsbeginn (20.03.) ist es fix: Die Maßnahmen der Bundesregierung werden verlängert. Sie werden vorerst bis 13. April datiert.