Nationalratsabgeordnete gibt Einblicke in Politik

Hits: 301
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 16.10.2019 07:00 Uhr

WALDING. Vor zwei Jahren noch das „Parlamentsküken“, heute ein fixer Bestandteil des Parlamentsclubs: Die 24-jährige Claudia Plakolm aus Walding zieht erneut für die ÖVP in den Nationalrat ein. 

Begonnen hat alles im Waldin­ger Gemeinderat, denn dort wurde Plakolm im Jahr 2015 die jüngste Gemeinderätin. Ab dann nahm ihre politische Karriere Fahrt auf: Im Jahr 2017 wurde Plakolm als jüngste Nationalrätin der österreichischen Geschichte angelobt. Und auch nach der letzten Nationalratswahl ist ihr ­wieder ein Mandat im Hohen Haus sicher.

Parlament soll die Bevölkerung repräsentieren

„Ein Wahlkampf macht zwar sehr viel Spaß, ­kostet aber auch sehr viel Energie“, ­resümiert Plakolm über die vergangenen Monate. Über die sozialen Medien gibt Plakolm ­regelmäßig Einblicke in den Alltag als Politikerin und erklärt aktuelle politische Themen. „Das Parlament soll die Bevölkerung repräsentieren und das funktioniert nur, wenn auch junge Menschen ebendort mitarbeiten“, erklärt Plakolm, die im ÖVP-Klub auch als Jugendsprecherin fungiert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rotes Kreuz sammelt Waren

URFAHR-UMGEBUNG. Die Corona-Pandemie hat viele Bereiche getroffen, auch wichtige Soziale Dienste wie etwa die Rotkreuz-Märkte. 

Gallneukirchen: Mrs.Sporty ist zurück

GALLNEUKIRCHEN. Unter strengen Abstandsregeln und Hygieneauflagen ist im Mrs. Sporty Gallneukirchen ab sofort wieder das Indoor-Training möglich.

Gemeindepaket erhält im Bezirk viel Zustimmung

ÖSTERREICH/URFAHR-UMGEBUNG. Die österreichische Bundesregierung hat ein Paket zur finanziellen Unterstützung der Gemeinden geschnürt. Tips hat dazu Stimmen aus der Region eingeholt. ...

Samariterbund Feldkirchen setzt auf effiziente Desinfektion und Hygiene

FELDKIRCHEN.  In Zeiten wie diesen, sind die Sanitäters des Samariterbundes ganz besonders gefordert, wenn es darum geht, den technischen und aktuellsten Herausforderungen in Sachen Fahrzeugdesinfektion ...

Auszeichnung für die Schulküche der Marktgemeinde Feldkirchen

FELDKIRCHEN.  Seit mehr als 20 Jahren gibt es in Oberösterreich die Auszeichnung „Gesunde Küche“. Auch die Schulküche der Martkgemeinde wurde damit ausgezeichnet.

Weiteres Unternehmen siedelt sich im Inkoba Sterngartl an

BAD LEONFELDEN. Auf einem 20.000 Quadratmeter großen Grundstück will die M-Tron GmbH im interkommunalen Betriebsansiedelungsgebiet (Inkoba) Sterngartl in Bad Leonfelden ihr neues Produktionsgebäude ...

Haibacher Topothek verfügt bereits über mehr als 1.000 Dokumente

HAIBACH IM MÜHLKREIS. Anfang 2018 wurde das Projekt „Topothek Haibach“ gestartet. Mittlerweile verfügt diese über mehr als 1.000 Dokumente.

Beverley Allen-Stingeder: „Um handlungsfähig zu bleiben, braucht es Liquidität“

URFAHR-UMGEBUNG. „Die SPÖ-Bezirksfrauen Urfahr-Umgebung unterstützen die Forderung der Bundes-SPÖ nach einem Zuschuss für die Gemeinden in der Höhe von 250 Euro pro hauptgemeldetem ...