Auch der Papa wurde überzeugt

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 25.05.2019 12:39 Uhr

WALDNEUKIRCHEN. Ausgefallenes Produkt der Familie Geistberger wird bei Spezialmesse mit einer Goldmedaille belohnt.

„Papa, mach´ ma an Schnaps mit Speckbirnen“, schlug der 20-jährige Simon Geistberger vor, weil die letztjährige Ernte so gut war. Ganz überzeugt war Vater Johannes nicht, denn Speckbirnen sind die klassischen Mostbirnen und als Schnaps in unserer Gegend eher unbekannt. Er ließ sich aber überzeugen und gemeinsam setzten sie rund 500 Liter Maische an. Familie Geistberger vom Nebenerwerbsbauernhof „Söllner in Katzenmarkt“ ist erfahren in den vielfältigen Möglichkeiten der Obstverarbeitung. „Wir stellen Säfte, Marmeladen, Chutneys, Liköre und Schnäpse her“, erzählt Mama Michaela, die mit großer Liebe, Gefühl für Aromen und beseelt von Innovationsgeist am Küchenherd kocht, würzt und abfüllt.

Gold in Wieselburg

Im Gegensatz zur früheren bäuerlichen Schnapserzeugung gelten für Familie Geistberger Sauberkeit und fast wissenschaftliche Beobachtung als oberste Prinzipien. Der Erfolg zeigte sich bei der Ab-Hof-Spezialmesse in Wieselburg. „Fruchtig, würzig, rund und ausgewogen“, lautete das Urteil der Bewerter für den Speckbirnenschnaps, der mit dem Preis „das goldene Stamperl 2019“ ausgezeichnet wurde (Landessieg OÖ).

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Romantisches Duo mit Violinmeister

STEYR. Feinste Klänge von renommierten Instrumentalisten hält der Musiksommer auf Schloss Rosenegg bereit. Am Samstag, 24. August, um 19 Uhr bespielen Violinist Ernst Kovacic und die gebürtige ...

Brand auf einem Bauernhof

WEYER. 66 Feuerwehrleute und sechs Sanitäter des Roten Kreuzes probten für den Ernstfall.

Starke Marschwertung

SIERNING. Die Bürgerkorpsmusik entstand 1822 als Teil des Schützenkorps und zählt mit aktuell 53 Musikern zu einem der traditionsreichsten Vereine in Sierning.

Kastner ist Wildwasser-Staatsmeister

STEYR. Krankheitsbedingt kann Eric Kastner beim Finale der Wildwasser-Staatsmeisterschaft auf der Mur in Graz nicht starten. Bei der Siegerehrung steht er dennoch ganz oben.

Preisgekrönte Bilder

NEUZEUG. Die Fotogruppe der Naturfreunde Neuzeug stellt regelmäßig ihr Können bei österreichischen und internationalen Bewerben unter Beweis.

Wein & Kunst im Schloss Lamberg

STEYR. Elegante Sinneseindrücke hält das Event „Wein & Kunst“ am Samstag, 7. September, von 17 bis 23 Uhr in der Schlossgalerie bereit.

Quartett aus Steyr bei der U16-Europameisterschaft

STEYR. Mit zwölf Spielerinnen ist Österreichs U16-Nationalmannschaft zur Europameisterschaft nach Bulgarien (15. bis 24. August) gereist.

Buntes Wehrgrabenfest

STEYR. Vor der Kulisse des historischen Wehrgrabens veranstaltet die Stadtteil-Initiative am Samstag, 7. September, ab 12 Uhr ein Straßenfest.