Jakob Steinkellner kommt mit seinem „Denkwechsel“ auf den Hillingerhof.

Hits: 915
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 18.03.2019 16:58 Uhr

WALLERN. Jakob Steinkellner rückt mit seinem aktuellen Programm und der gleichnamigen Debut-CD „Denkwechsel“ seine Instrumente, die Steirische Harmonika und das Akkordeon, in ein ungewohnt konzertantes Licht. Dies beweist er am 22. März am Hillingerhof.

In seinen Kompositionen verwendet der Musiker traditionelle Klangmuster alpenländisch-volkstümlicher Instrumentalmusik und reizt diese mit extravagantem Spielwitz aus. Mit minimalistischen, poppig-modernen und liedhaften Stücken bis hin zum klassischen Choral zeigt er neue Formen anspruchsvoller und ebenso experimentierfreudiger Steirische-Harmonika-Musik. Steinkellner verleiht seinem Programm mit musikalischen Leckerbissen aus dem Bereich der Klassik, des Jazz sowie der Varieté- und Balkanmusik auf dem Akkordeon die letzte Würze.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gut betreut in den Urlaub fahren mit dem Roten Kreuz

GRIESKIRCHEN. Urlaub machen trotz gesundheitlicher Einschränkungen ist mit dem Roten Kreuz möglich. Neben Angeboten in Österreich stehen auch Flugreisen nach Kos, Korfu und Mallorca am Programm. ...

Nach 30 Jahren gibt es wieder einen Taufkirchner Musikerball - und zwar in Tracht

TAUFKIRCHEN. Der Musikverein lädt heuer, am Samstag, 8. Februar, zum ersten Mal seit 30 Jahren wieder zu einem Musikerball ein. In Dirndl, Lederhos`n oder Tracht wird ab 20 Uhr gefeiert.

Die besten Schützen im Bezirk gekürt

NATTERNBACH. Die Sportunion Natternbach, Sektion Sportschießen, organisierte die Bezirksmeisterschaft für Luftgewehr und Luftpistole. Der Schützenverein Aistersheim konnte dabei zahlreiche ...

LESERBRIEF: Wasservögel zu füttern ist kein Akt der Tierliebe

LESERBRIEF zum Artikel „Kulinarische Freuden für Schlossteichenten“ vom 8. Jänner.

Politikerglückwünsche via Videobotschaft

WENDLING. Mit einer Feier im Kreise seiner großen Familie feierte der Ehrenbürger, Altbürgermeister Alois Baumgartner die Vollendung seines 80sten Geburtstages.

St. Pius-Athleten freuen sich auf Winterspiele in Villach

PEUERBACH/VILLACH. Bei den Nationalen Winterspielen von Special Olympics, die von 23. bis 28. Jänner in Kärnten stattfinden, sind mehr als 900 Athleten mit Beeinträchtigung aus Österreich, ...

Zum zehnten Mal Countryfeeling vom Allerfeinsten bei Assista Altenhof

ALTENHOF. Seit nunmehr zehn Jahren findet bei Assista ein Line Dance Nachmittag mit Country-Musik und mehr statt. Heuer treffen sich die Westernfreunde aus nah und fern am Sonntag, 2. Februar, ab 11 Uhr. ...

Sieben Meter hoch, 2,5 Tonnen schwer: Größter Storch im Bezirk Grieskirchen gelandet

PEUERBACH. Die verrückte Idee vom Bau des größten Storches in der Umgebung, mit einer Höhe von knapp sieben Metern und 2,5 Tonnen Gewicht, begann an einem ganz normalen Sonntagvormittag ...