37-Jähriger zog sich bei Forstarbeiten schwere Beinverletzung zu

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 11.05.2019 15:48 Uhr

WEITERSFELDEN. Am 11. Mai um 8.45 Uhr zog sich ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt im Zuge von Forstarbeiten eine schwere Verletzung am Bein zu.

Der 37-Jährige führte in einem Waldstück in Weitersfelden Holzarbeiten durch; auf einem abschüssigen Hang wollte er mit einer Harke einen Baum wegziehen. Als er die Spitze in den Stamm schlug, löste sich die Harke aufgrund des Gewichtes des Baumstammes, wodurch der 37-Jährige auf dem steilen Hang ausrutschte und sich schwer am Bein verletzte.

Verletzten ins UKH Linz geflogen

Seine anwesenden Angehörigen übernahmen die Erstversorgung, ein Traktor brachte ihn zur Nordkamm Landesstraße, da die Rettungskräfte im unwegsamen Gelände nicht vordringen konnten. Dort versorgten ihn der Gemeindearzt von Weitersfelden sowie die Rettung, anschließend wurde der Verletzte mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Linz geflogen.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Blick ins Weltall: Egon Döberl hat sein Hobby zum Beruf gemacht

KEFERMARKT/GRÜNBACH. Im Juli jährt sich die erste Mondlandung zum 50. Mal. Egon Döberl, Chef von ASA Astrosysteme in Kefermarkt, beschäftigt sich schon seit seiner Jugend mit dem Weltraum. ...

2 Fahrraddiebstähle geklärt: 14-Jähriger als Täter ausgeforscht

FREISTADT. Ein 14-jähriger Türke konnte durch intensive Ermittlungen als jener Dieb ausgeforscht werden, der zwischen 27. und 29. Juni im Stiegenhaus eines Mietshauses in Freistadt ein Fahrrad ...

Alkolenker kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen Baum

KÖNIGSWIESEN. Ein 19-jähriger Alkolenker aus dem Bezirk Perg kam am 19. Juli gegen 19.25 Uhr mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Wieder mehr Lehrlinge im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Immer mehr Jugendliche schätzen es, neben Theorie auf der Schulbank gleich praktische Berufserfahrung zu sammeln. „Viele sind einfach glücklicher, wenn sie theoretisches Wissen ...

Verdienstzeichen für Freistädter Bier-Geschäftsführer Pöschko

FREISTADT. Ewald Johann Pöschko erhielt das Goldene Verdienstzeichen des Landes Oberöstrreich. 

126 neue Unternehmen im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Heuer wurden im Bezirk Freistadt im ersten Halbjahr 126 Unternehmen gegründet. Mit den 15 Betriebsübernahmen gibt es 141 neue Unternehmer.

Schifferl-Regatta im Thurytal

FREISTADT. 100 Kinder waren auch heuer wieder bei der der Holzschifferlregatta im Thurytal, der traditionellen Ferienpassaktion des Freistädter ÖAAB, dabei.

Golf für einen guten Zweck

ST. OSWALD. Bei einem Charity Golf-Event auf der Anlage des Golfclubs Mühlviertel wurden Spenden für vier Institutionen erspielt.