Zigarettenautomaten aufgebrochen: Drei Vorfälle in einer Nacht

Hits: 86
Foto: Weihbold
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 09.05.2021 19:49 Uhr

BEZIRK WELS-LAND. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Samstag einen Zigarettenautomaten in Stadl-Paura auf. Auch in Gunskirchen und Thalheim bei Wels wurde auf diese Art und Weise ein Schaden angerichtet.

Der Automat in Stadl-Paura war an der Hauswand einer Trafik angebracht und wurde zwischen 2.10 und 2.33 Uhr morgens geplündert. Die Täter entwendeten nahezu alle Zigarettenpackungen sowie das gesamte Bargeld und flüchteten anschließend mit einem silbernen Mercedes älteren Baujahres in Fahrtrichtung Schwanenstadt. 

Tatort zwei: Gunskirchen

In Gunskirchen versuchten Täter in der Nacht auf Sonntag einen aufgestellten Zigarettenautomaten bei einem Einkaufsmarkt aufzubrechen. Die Täter scheiterten und gelangten nicht an die Zigaretten oder Bargeld. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Tatort drei: Thalheim bei Wels

Ebenfalls in der Nacht auf Sonntag versuchten unbekannte Täter in Thalheim bei Wels einen Zigarettenautomaten vor einer Trafik aufzubrechen. Insgesamt befinden sich dort drei Automaten, wobei nur bei einem Einbruchsspuren ersichtlich waren. Der Zigarettenautomat konnte jedoch nicht geöffnet werden, weshalb auch nichts gestohlen wurde. Am Automaten selbst entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

 

Kommentar verfassen



Aufmerksamer Nachbar bemerkte angebranntes Essen

WELS. Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei standen Sonntagnachmittag in Wels-Vogelweide im Einsatz, nachdem in einer Wohnung Kochgut angebrannt ist. Anwesend war in der betroffenen Wohnung niemand. ...

Auto steckte in schmalem Trampelpfad fest

WELS. Ein PKW ist am Samstag auf einem schmalen Fußweg hinter der Sportanlage Mauth in Wels-Neustadt stecken geblieben. Die Feuerwehr stand mehrere Stunden bei der Bergung im Einsatz.

Unfall an Kreuzung: Lenker hatte ein Promille

WELS. Mit seinem achtjährigen Sohn an Bord und einem Promille Alkohol im Blut verunfallte am Samstagnachmittag ein 40-Jähriger aus Wels an einer Kreuzung. 

Morscher Baum in Schleißheim auf Straße gestürzt

SCHLEISSHEIM. Ein morscher Baum ist in der Nacht auf Samstag in Schleißheim auf die Traunuferstraße gestürzt. Die Feuerwehr stand im Einsatz.

Zwei Männer bei Rauferei in Marchtrenk verletzt

MARCHTRENK. Unschöne Szenen haben in der Nacht auf Samstag die Sperrstunde um 24.00 Uhr in Marchtrenk begleitet. Die Polizei wurde zu einer Massenschlägerei mit rund 50 Personen gerufen.

Drei Täter ausgeforscht: Ermittlungen gehen weiter

WELS. Nach den Vorfällen am vergangenen Wochenende in der Innenstadt gibt es weitere Ermittlungserfolge. Die Veröffentlichung von Bildern aus der Überwachungskamera in der Bistro Box in der Hafergasse ...

Neuer Vorstand bei den Ladies Circle 13

WELS. Unter dem Motto „Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg“ wird dieses Jahr Leonie Josseck die Geschicke des sozialen Vereins Ladies ...

Junge Talente für Leistung belohnt

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. An vier junge Blasmusikerinnen wurde ein Leistungsabzeichen offiziell überreicht. Die Trachtenmusikkapelle hat die Verleihung für 2020 nun nachgeholt.