Freitag 21. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Sturmschaden: Zusatztafel einer Verkehrsampel drohte abzustürzen

Online Redaktion, 15.06.2024 15:30

WELS. Vermutlich aufgrund der starken Windböen lockerte sich eine in die Jahre gekommene Zusatztafel an einer Verkehrsampel in Wels-Neustadt und drohte Samstagnachmittag, 15. Juni, abzustürzen. Die Feuerwehr stand mit einer Drehleiter im Einsatz.

Die Feuerwehr entfernte die lockere Zusatztafel. (Foto: laumat/Matthias Lauber)
Die Feuerwehr entfernte die lockere Zusatztafel. (Foto: laumat/Matthias Lauber)

Die Verkleidung einschließlich Zusatztafel einer Überkopfampel an der Kreuzung der Grieskirchner Straße mit der Oberfeldstraße im Welser Stadtteil Neustadt dürfte sich vermutlich aufgrund der stärkeren Windböen in Verbindung des offensichtlich fortgeschrittenen Alters der Ampelanlage gelöst haben. Die Feuerwehr entfernte das betroffene Bauteil mittels Drehleiter. Die Grieskirchner Straße war in Fahrtrichtung stadtauswärts für etwa zehn Minuten nicht passierbar.

 


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden