Benimm-Experte Christoph Hippmann gibt Tipps im ORF

Hits: 865
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 10.01.2017 10:59 Uhr

WELS/WIEN. Tanzlehrer, Eventmanager und Trainer Christoph Hippmann ist ein Experte wenn es um gute Umgangsformen geht. Nun gibt er seine Tipps auch via ORF.

Christoph Hippmann ist mittlerweile auch als „der“ oberösterreichische Elmayer weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Thomas Schäfer-Elmayer, Dancing Stars-Juror und langjähriger Zeremonienmeister des Wiener Opernballs, hat also einen Kollegen der jüngeren Generation, der ebenso versiert in Etikette und geschliffenen Manieren höchst erfolgreich ins Rampenlicht tritt.

Als solcher ist Hippmann bestens gebucht. Der 39-Jährige hat bereits mehrere Trainings vor Ort bei namhaften Firmen, Vereinen und Serviceclubs absolviert. Dort schult er zum Thema gutes Benehmen in Business- und Kundenkontakten. Als Krönung stehen nun acht rund fünf-minütige Folgen in der ORF-Sendung „Heute Leben“ an der Seite von Elisabeth Engstler am Programm.

Der erste Ausstrahlungstermin war bereits am Donnerstag, 5. Jänner, weitere werden folgen, regelmäßig in „Heute Leben“ von 17.30 bis 18.30 Uhr auf ORF 2 (nochmal anschauen kann man sich die Folgen auf tvthek.orf.at).

Sein mehrwöchiges Umgangsformen-Special trifft laut Hippmann genau den Nerv der heutigen Gesellschaft: „Gerade in unserer Zeit der Smartphones und Tablets sehnen sich die Menschen wieder mehr nach echter Aufmerksamkeit, nach einem warmen Händedruck, Augenkontakt und wertschätzenden Formen des Umgangs“. Das sei also das Erfolgsrezept einer boomenden Branche, die die Menschen wieder mehr ins Gespräch bringen will. Gepflegte Kommunikation ist gefragter denn je.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Voller Brass Sound in der Welser Stadthalle

WELS. Die Brass Band Oberösterreich gastiert auf Einladung des Blasmusikverbandes in der Stadthalle. Die Besucher können vollen Brass Sound unter Einhaltung der Covid19-Bestimmungen genießen. ...

Erfolgreicher Start für die Jeunesse

WELS. In der Landesmusikschule fanden die ersten Konzerte der Jeunesse Saison statt. Auf dem Programm standen die spannenden Abenteuer rund um Loris Liederbaum und dem Ensemble kBumm.

Österreichs größte und vielfältigste Berufsmesse erstmals digital

WELS. Die Messe Jugend & Beruf, seit vielen Jahren Österreichs größte und vielfältigste Berufsinformationsmesse, wird heuer erstmals zur „DIGI-Messe Jugend & Beruf“.

Oberösterreichs größter Kürbis

BUCHKIRCHEN. Aus der Gemeinde kommt der diesjährige größte Kürbis Oberösterreichs. 

Welserin bei The Voice of Germany

WELS. Nach „The Voice Österreich“ 2018 und „Das Supertalent“ 2019 versucht die stimmgewaltige Welserin Katiuska McLean jetzt ihr Glück bei der Castingshow „The Voice of Germany“. ...

Günter Rübig erhält das Silberne Ehrenzeichen des Landes OÖ

LINZ/WELS. Der Welser Unternehmer Günter Rübig bekam jetzt das Silberne Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich verliehen. Laut Landeshauptmann Thomas Stelzer sollen damit sein Engagement und Willen, ...

Aktion: Stricken mit Herz

WELS. Die Aktion „Stricken im öffentlichen Raum gegen soziale Kälte“ findet in diesem Jahr unter dem Motto „Stricken mit Herz“ statt. Jeden Mittwoch bis zum 25. November treffen sich ...

Bäuerinnen machen Appetit auf regionale Qualität

WELS. Anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober verwöhnten die Bäuerinnen aus den Bezirken Wels und Wels Land die Wochenmarktbesucher mit gesunden Cookies.