Stammzellen-Typisierungsaktion für Leonhard

Hits: 3263
Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 27.06.2018 16:56 Uhr

WELS/OBERWART. Der 20 Monate alte Leonhard ist an einer sehr seltenen und aggressiven Form der Leukämie erkrankt. Selten heißt in seinem Fall eines von 1.000.000 Neugeborenen/Kleinkinder ist betroffen.

Seit seiner Diagnose ist Leonhard Dauergast im St. Anna Kinderspital in Wien, was seine Eltern dazu bewegt hat nach Oberwart zu ziehen um die ständigen Anfahrtszeiten zu verkürzen.

Sein Überleben kann jedoch nur durch eine geeignete Stammzellentransplantation sichergestellt werden. Leider hat er die erste Stammzellenspende seiner Mutter nicht angenommen und somit ist seine Chance auf Heilung ohne einem geeigneten Spender gegen Null gesunken.

Geben für Leben

Die Arbeitskollegen des Vaters organisieren nun gemeinsam mit dem Verein „Geben für Leben“ eine Typisierungsaktion für den kleinen Leonhard um einen geeigneten Stammzellenspender zu finden.

Als Spender kommen gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren in Frage, die mindestens 50 Kilo wiegen. 

Die nächste Typisierungsaktion findet am Samstag, 30. Juni, von 12 bis 15 Uhr bei Martina Lettner in der Oberfeldstrasse 10 in Wels statt.

Spenden sind absetzbar

Jede Typisierung kostet 50 Euro. Deshalb sind auch freiwillige Spenden sehr willkommen:

Sparkasse Bludenz AG

IBAN : AT 39 2060 7001 0006 4898

BIC: SSBLAT 21XXX

Die Spende ist steuerlich absetzbar!

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Adventabend nicht nur mit Chorgesang

GUNSKIRCHEN. Ein heiter-besinnliches Konzert genossen die Gäste beim Adventabend des Singkreises, der seit fast 30 Jahren unter der Leitung von Liselotte Kiener steht.

Artistik am Xylophon

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Engelhafte und artistische Klänge gab es beim Herbstkonzert der Trachtenmusikkapelle zu hören.

Urologie: Neuer Primar am Klinikum Wels-Grieskirchen

WELS. Mehr als zwei Jahre war Clemens Gregor Wiesinger bereits stellvertretender Leiter der Abteilung Urologie am Klinikum. Mit 1. Dezember ist der 34-Jährige zum Primar ernannt worden.

Management Club Wels zu Besuch bei Rübig Gruppe

WELS. Der Management Club ist ein Netzwerk von Führungskräften und an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik wichtiger Impulsgeber. Es geht aber auch darum Innovationen und Trends ...

Bei Hippmann für Herzkinder tanzen

WELS. Am Samstag, 14. Dezember veranstaltet die Tanzschule Hippmann eine All-together-Charity-Tanznacht mit internationalen DJs zugunsten des Vereins „Herzkinder Österreich“. 

Christbaum wächst im Andenken weiter

PENNEWANG. Ein ganz besonderer Christbaum steht im Christbaumwald Leitenbauer/Sturbmayr (Richtung Bachmanning). Der Baum darf für Menschen, an die niemand mehr denkt, weiterwachsen.

Premium Neubau von Humer Immobilien feiert Dachgleiche

GUNSKIRCHEN. Derzeit errichtet die Johannes Humer Immobilien GmbH im Zentrum von Gunskirchen, Offenhausnerstraße 1, einen sehr hochwertigen Wohnpark mit zwölf Wohnungen und kleiner Parkanlage. ...

Schmankerlmarkt ist beliebter Treffpunkt

FISCHLHAM. Jeden Freitag- nachmittag werden der Vorplatz beim Gemeindezentrum und der Arkadenhof zu einem Treffpunkt für die Fischlhamer.