Verhaftung: Übergriffe und Drohungen an Welser Schule

Verhaftung: Übergriffe und Drohungen an Welser Schule

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 20.05.2019 10:44 Uhr

WELS. Die Serie an Gewaltausbrüchen an Schulen reißt nicht ab. Nun ist ein Fall von der HBLW bekannt geworden. Ein 19-Jähriger mit Migrationshintergrund hat eine 16-jährige Mitschülerin über Monate gestalkt und auch sexuell belästigt haben. Der Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft in der Justizanstalt. Er zeigt sich teilgeständig. Es wäre „nur Spaß“ gewesen.

Seit Dezember hat der Jugendliche seine 16-jährige Mitschülerin belästigt. Er habe sie immer wieder unsittlich berührt. Der Verdächtige soll gegenüber der 16-Jährigen gesagt haben, dass er ein Springseil um ihren Hals legen werde und er schrieb ihr über soziale Medien, dass er sie mit einem Messer umbringen werde. Die Schülerin vertraute sich einem Klassenkollegen an. Der wurde wenig später auch immer wieder das Ziel von Mord-Drohungen seitens des 19-jährigen. Die Opfer vertrauten sich einer Lehrerin. Die erstatte sofort Anzeige. Der 19-jährige sitzt nun in Untersuchungshaft in der JVA Wels.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Welser Paar tanzt zum Landesmeister-Titel!

Welser Paar tanzt zum Landesmeister-Titel!

Bei der OÖ Landesmeisterschaft in den lateinamerikanischen Tänzen in Linz tanzten Michael Walter & Alexandra Dostal vom TSC Grün-Rot-Wels zum Landesmeistertitel! weiterlesen »

Im Schritt Marsch! 43 Musikkapellen in Bachmanning

Im Schritt Marsch! 43 Musikkapellen in Bachmanning

BACHMANNING. Die Mitglieder von 43 Musikkapellen (das sind fast 2.000 Musiker) aus fünf Bezirken sind in der kleinen Gemeinde aufmarschiert. Die Bachmanninger Musiker haben aus dem ... weiterlesen »

Film ab am Welser Minoritenplatz

Film ab am Welser Minoritenplatz

WELS. Mit Monsieur Claude 2 wird das diesjährige FilmFestiWels am Donnerstag, 4. Juli eröffnet. Spannende und unterhaltsame, sommerliche Kinoabende sind vorprogrammiert. weiterlesen »

Landjugend Weißkirchen feiert 10 Jahre

Landjugend Weißkirchen feiert 10 Jahre

REPLAY - palm beach - Die LEGENDÄRE Beachparty in Weißkirchen an der Traun startet heuer am 29. Juni bei Lehner Landtechnik in die 10. Runde!  weiterlesen »

Großes Bedauern über das Aus für Lernwerkstätten

Großes Bedauern über das Aus für Lernwerkstätten

WELS. Seit 2014 haben im Quartier Gartenstadt und in der VHS Noitzmühle jährlich jeweils rund 40 Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache die Lernwerkstatt besucht. Nun läuft die Förderung ... weiterlesen »

Bezirksaltenheim Lambach offiziell eröffnet

Bezirksaltenheim Lambach offiziell eröffnet

LAMBACH. Bezogen ist das neu gebaute Bezirksalten- und Pflegeheim schon länger, jetzt wurde es auch offiziell eröffnet. weiterlesen »

Verein führt seit 130 Jahren einen Kindergarten

Verein führt seit 130 Jahren einen Kindergarten

OFFENHAUSEN. Wenn ein Verein schon seit 130 Jahren eine Organisation mit 17 Mitarbeitern führt, in der fast 100 Kinder täglich betreut werden, dann ist das ein Grund zum Feiern. weiterlesen »

Ein Stiller, der viel bewegt

Ein "Stiller", der viel bewegt

WELS. Der Welser Pfarrer Roland Werneck ist von der Lutherischen Europäischen Kommission für Kirche und Judentum (LEKKJ) für seine besonderen Verdienste im internationalen Dialog von Juden ... weiterlesen »


Wir trauern